Neu-Ulm – Unbeaufsichtigte Kinder führen zu Drogen

Neu-Ulm – Unbeaufsichtigte Kinder führen zu Drogen

Am Donnerstag wurde die Polizeiinspektion Neu-Ulm um 21:30 Uhr von einem aufmerksamen Bürger informiert, dass sich auf dem Spielplatz in der Nähe der Wilhelmstraße ein fünfjähriges Kind ohne Aufsicht aufhalten würde. Die Beamten stellten daraufhin das Mädchen und deren zehn Jahre alten Bruder fest, die beide Kinder nach Hause zu ihrer 50-jährigen Mutter brachten. In der Wohnung wurde deutlich Marihuana-Geruch wahrgenommen, worauf die Hausfrau einräumte, eben in der Küche einen Joint geraucht zu haben. Ein geringe Menge Marihuana konnte sichergestellt werden. Neben einer Anzeige wegen einem Verstoß nach dem Betäubungsmittelgesetz, wird freilich auch das Jugendamt vom Sachverhalt informiert.

Previous Klavierwerke der Klassik und Moderne
Next Thannhausen - Versuchter Betrug durch gefälschtes Fax

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Oberjoch – Esel auf Partnersuche

Am Freitagnachmittag wurde durch eine Klinik mitgeteilt, dass sich seit längerem gelegentlich ein Nachbarsesel auf dem Gelände verirrt. Weil hierdurch eine Gefahr für Passanten, insbesondere interessierte Kinder potentiell gegeben war,

Social News 0 Kommentare

B311 Höhe Munderkingen – Pkw-Lenkerin übersieht Rettungswagen im Einsatz. Alle Insassen schwer verletzt.

Zu einem schweren Verkehrsunfall kam es gestern gegen 16:20 Uhr an der Abzweigung der Bundesstraße 311 nach Munderkingen. Ein auf der Anfahrt zu einer Einsatzstelle befindlicher Rettungswagen mit Sondersignal war

Social News 0 Kommentare

SHS-Mitarbeiter trotzen Unwetter bei „Rock am Ring“ und „Rock im Park“

Beim Festival „Rock am Ring“ in Mendig gab es am Wochenende 33 Verletzte nach drei Blitzeinschlägen. Ununterbrochen im Unwettereinsatz waren auch 370 Mitarbeiter der Ulmer Firma SHS. „Es war ein

Social News 0 Kommentare

Ulm – Polizei sucht Geflüchtete

Die Autofahrer waren nach Unfällen in den vergangenen Tagen geflüchtet. Einer der Unfälle wurde der Polizei am Montagabend gemeldet. Gegen 23 Uhr bemerkte ein Opelfahrer den Schaden an seinem Wagen.

Social News 0 Kommentare

Kempten – Radfahrerin fährt Kinder an und flüchtet

Am Montag, 27. Juli 2015, gegen 18.10 Uhr, kam es auf dem dem Schumacherring zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 12-jähriges Kind verletzt wurde. Die Unfallverursacherin flüchtete. Der Unfall ereignete

Social News 0 Kommentare

A 7 Vöhringen – schwerer Unfall

Am Donnerstag, gegen 20.40 Uhr, ereignete sich auf der A 7, Fahrtrichtung Füssen, zwischen dem Autobahndreieck Hittistetten und der Anschlussstelle Vöhringen ein schwerer Verkehrsunfall. Der Fahrer des PKW Opel Corsa

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar