Günzach – Nicht angemeldete Schulabschlussparty

Günzach – Nicht angemeldete Schulabschlussparty

Am späten Freitagabend wurde eine Polizeistreife zum sogenannten Käferbuckel bei Günzach gerufen, da dort ein sturzbetrunkener Jugendlicher dringend medizinische Hilfe benötigte. Der Jugendliche lag in einer Wiese, kam nicht mehr auf die Beine und musste von den Sanitätern zum Sanka getragen und ins Krankenhaus mitgenommen werden. Mindestens ein weiterer Jugendlicher musste ebenfalls versorgt werden. Auf der Party war ein Gast von einem Unbekannten mit einer Flasche am Kopf verletzt worden. 
Viele der geschätzt bis zu 500 Teilnehmer waren merklich alkoholisiert. Die Party war weder offiziell angemeldet, noch gab es einen verantwortlichen Veranstalter oder Ordner.
Jeder Teilnehmer hatte angeblich seine Getränke selbst mitgebracht, Jugendschutzkontrollen fanden nicht statt. Der hinterlassene Müll muss am Tag beseitigt werden.
Aus diesen Gründen wurde die Veranstaltung durch fast 40 Beamte der Polizei Kaufbeuren, Kempten und der Bereitschaftspolizei abgebrochen und die teilweise aufgebrachten Gäste bis etwa 04.00 Uhr bis Obergünzburg begleitet. Dabei kam es noch zu einer Rangelei, bei der eine junge Frau von einem jungen Mann beleidigt wurde und diesem deshalb ins Gesicht schlug. Als die Polizei dazwischen ging, mischte sich ein weiterer junger Mann ein und schubste eine Polizeibeamtin weg, was nun auch zur Anzeige gebracht wird.

Previous Immenstadt - Erregung öffentlichen Ärgernisses
Next Neu-Ulm - Renitenter Ladendieb

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Langfinger beim Diebstahl ertappt

In der Nacht zum Sonntag wollte sich ein 25-jähriger Mann an dem Mobiliar eines Büros in der Ulmer Innenstadt bedienen. Er gelangte durch einen Künstlerumkleideraum auf das Vordach des Gebäudes

Social News 0 Kommentare

Ulm – Drei Fahrverbote nach Kontrolle

Von 16 Fahrern, die die Polizei am Sonntag in Ulm kontrollierte, werden drei den Führerschein los. Zwischen 17 Uhr und 19 Uhr kontrollierte die Polizei die Geschwindigkeit in der Neuen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Brandfall in Studentenwohnheim

Am frühen Samstagvormittag wurde der Polizei ein Brand im Treppenhaus eines Gebäudes in der Wileystraße mitgeteilt. Bei dem Gebäude handelt es sich um ein ehemaliges , bzw. teilweise noch immer

Social News 0 Kommentare

Senden – Verkehrsunfall mit verletzter Person – Zeugenaufruf

Am Freitag (24.07.2015) kam es gegen 07.50 Uhr in der Hauptstraße, auf Höhe der Illerstraße, zu einem Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger fuhr mit seinem Fahrrad auf der Hauptstraße von Oberkirchberg kommend

Social News 0 Kommentare

Riedlingen-Pflummern – Tödlicher Verkehrsunfall

Tragisch ist ein Unfall ausgegangen, welcher sich am frühen Sonntagabend in der Nähe von Riedlingen-Pflummern ereignet hat. Ein 51-jähriger Mann war alleine in seinem Pkw von Pflummern in Richtung Mörsingen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Ladendieb wehrt sich gegen Festnahme

Eine Flasche Wasser im Wert von ca. drei Euro wollte ein 20-Jähriger am Freitagabend gegen 23.30 Uhr aus einer Tankstelle in der Innenstadt entwenden. Er wurde dabei von einem Angestellten

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar