Ulm – Betrunkener missachtet Vorfahrt

Ulm – Betrunkener missachtet Vorfahrt

Zwei Verletzte sind bei einem Unfall zu beklagen, den ein Betrunkener am Montag in Ulm verursacht hat.

Der 25-Jährige wollte gegen 23 Uhr vom Wiblinger Ring geradeaus in die Donautalstraße fahren. Er übersah aber, dass von rechts ein Mercedes kam. Die Autos stießen zusammen und der 41-Jährige Mercedesfahrer erlitt schwere Verletzungen. Der 25-jährige Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Der Rettungsdienst brachte die Beiden ins Krankenhaus. Dort musste der 25-Jährige gleich noch eine Blutprobe abgeben. Die Polizisten hatten bemerkt, dass er betrunken ist. Ein Alkoholtest bestätigte dies. Seinen Führerschein behielten die Beamten gleich ein. Den 25-Jährigen erwartet jetzt eine Strafanzeige. Wie die Polizei weiter mitteilt, entstand an den Fahrzeugen Sachschaden in Höhe von rund 20.000 Euro

Previous Heroldstatt - Nicht nachgedacht
Next Krumbach - Gehwegbenutzung durch Radfahrer

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Schwer verletzt wurde ein Radfahrer, der am Sonntag in Ulm eine Ampel ignorierte

Der 49-Jährige wollte gegen 17.45 Uhr die Zinglerstraße an der Furttenbachstraße überqueren. Obwohl die Ampel am Überweg Rot zeigte, fuhr er in die Fahrbahn ein. Er gab später gegenüber der

Social News 0 Kommentare

Hattenhofen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: 68-Jähriger droht mit Pistole

Die Polizei stellte am Freitag in Hattenhofen mehrere Waffen sicher. Gegen 19.15 Uhr bedrohte ein 68-Jähriger seinen Sohn und dessen Freundin mit einer Pistole. Das Paar, 30 und 19 Jahre

Social News 0 Kommentare

Exihibitionistische Handlung vor dem Memminger Hauptbahnhof

Lindauer Schleierfahnder führten am Samstag um kurz vor Mitternacht eine Kontrolle am Bahnhofsvorplatz des Memmingen Hauptbahnhofes durch. Hierbei bemerkten sie, wie aus einer Gruppe von vier jungen Männern heraus verbale

Social News 0 Kommentare

Ulm – Beim Anfahren zwei Fußgänger übersehen (Zeugen gesucht)

Zwei Fußgänger wurden bei einem Unfall auf der Olgastraße am Montagabend leicht verletzt. Eine 52-jährige Mercedes-Lenkerin wollte gegen 19.10 Uhr von der Parkstraße in die Olgastraße einfahren und hatte beim

Social News 0 Kommentare

Senden – Folgenschweres Wendemanöver

Ein 27-jähriger Autofahrer befuhr am Freitagabend die Staatsstraße 2031 von Senden kommend in Richtung Neu-Ulm. Eigentlich wollte der Mann die Staatsstraße an der Auffahrt zur B28 verlassen, um auf dieser

Social News 0 Kommentare

Biberach – Schwarzer Audi fährt nach Zusammenstoß weiter

Als der Fahrer eines Fiat Ducato am Donnerstag gegen 7.45 Uhr von der Ulmer Straße in die Bergerhauser Straße abbiegen wollte, musste er verkehrsbedingt anhalten. Der Fahrer des dahinter befindlichen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar