Ulm – Betrunken klappt es nicht

Ulm – Betrunken klappt es nicht

Seine Trunkenheit hat die Fahrkünste eines Mannes am Mittwoch in Ulm stark einschränkt.

Der 47-Jährige wollte gegen 21.30 Uhr mit seinem VW in der Hoheschulgasse ausparken. Das wollte nicht so richtig funktionieren, der VW rammte einen Mercedes. An diesem entstand Sachschaden von mehreren Hundert Euro. Die Ursache wurde schnell offenbar: Der 47-Jährige war betrunken. Das bestätigte ein Alkoholtest der Polizei. Der Mann aus dem Kreis Neu-Ulm musste deshalb eine Blutprobe abgeben. Seinen Führerschein behielten die Polizisten gleich ein. Den 47-Jährigen erwartet neben der Rechnung für die Reparatur des Mercedes auch eine Strafanzeige.

Previous Ulm - Eile wird teuer
Next Ulm - Schwere Verletzungen erlitt ein Radler am Dienstag in Ulm. Dazu sucht die Polizei Zeugen.

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Auto kommt im See zum Liegen

IMMENSTADT: Glück im Unglück hatte heute eine Fahranfängerin, die in der Früh mit ihrem Pkw die B308 von Oberstaufen in Richtung Immenstadt befuhr. Aus noch unklarer Ursache kam die 18-Jährige

Social News 0 Kommentare

Erbach – Betrunkener Autofahrer prallte gegen Baum und wurde schwer verletzt

Zunächst wollte der Fahrer sich von der Unfallstelle unerlaubt entfernen. Ein weiterer Autofahrer war auf die Unfallstelle auf der K7412 aufmerksam geworden. Der Unfallfahrer war aus unbekannter Ursache nach links

Social News 1 Kommentar

Altenstadt – Raub durch Bettler

Am 14.09.15 wurde eine 85-jährige Rentnerin in Altenstadt von einer bettelnden männlichen Person aufgesucht welche um Geld bat. Als die Frau ihm zunächst einen Apfel und Brot anbietet, verlangte der

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Wohnungsbrand

Am frühen Samstag Morgen, 11.07.2015, wurde der PI Neu-Ulm ein Wohnungsbrand in der Maximilianstraße gemeldet. Bei einem 45-ährigen. Mitbewohner geriet kurz nach 05.00 Uhr die Dunstabzugshaube über dem Herd in

Social News 0 Kommentare

Abgedrängt und geflüchtet

Ein schwarzer 1-er BMW flüchtet nach Unfall mit einem Bluttransport ULM: Die Stuttgarter Straße auf Höhe des Ulmer Friedhofes wird bergaufwärts in eine zweispurige Straßenführung übergeleitet. In diese Richtung fährt

Social News 0 Kommentare

Beimerstetten – Gestohlenes Auto im Wald

Eine Polizeistreife entdeckte das Auto am frühen Dienstag auf einem Waldweg zwischen Beimerstetten und Tomerdingen. Da der Wagen erkennbar aufgebrochen war ergab sich schnell der Verdacht, dass das Auto gestohlen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar