Ulm – Mit leichten Verletzungen für die Fahrerin endete am Dienstag ihr Versuch, in einem Ulmer Parkhaus einzuparken.

Ulm – Mit leichten Verletzungen für die Fahrerin endete am Dienstag ihr Versuch, in einem Ulmer Parkhaus einzuparken.

Gegen 11 Uhr suchte die 82-Jährige in einem Ulmer Parkhaus eine Möglichkeit, ihren Wagen abzustellen. Als sie diese gefunden hatte, rangierte die Frau den VW in die Lücke. Dabei verwechselte sie Bremse und Gas. Der VW prallte so heftig gegen die Schutzplanke, dass die Airbags auslösten. Die Rentnerin erlitt dabei leichte Verletzungen und ließ sich später ärztlich behandeln. Den Schaden an ihrem Auto schätzt die Polizei auf etwa 2.500 Euro.

Previous Ulm - Aus zwei Lokalen und einer Wohnung haben Unbekannte jetzt in Ulm Geld und Wertsachen erbeutet.
Next Die Comic Con kommt nach Deutschland

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Burgau – Fahrzeugdiebstähle und Sachbeschädigungen geklärt

Eine ganze Serie von Diebstählen von Mofas und Motorrollern konnte von den Beamten der Polizeiinspektion Burgau nun geklärt werden. Ausgangspunkt war die Mitteilung eines 57-jährigen Zeugen, der Anfang April bei

Social News 0 Kommentare

Biberach – Schützenfest verläuft ohne gravierende Zwischenfälle

Mit einem erfreulichen Ergebnis hat die Biberacher Polizei ihren diesjährigen Schützenfesteinsatz abgeschlossen. Heiße Temperaturen, großer Besucherandrang und eine Vielzahl von Einzelaufträgen sorgten für eine hohe Auslastung der eingesetzten Streifen. Unglücksfälle,

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Radfahrer verstirbt – Zeugen gesucht

Am Samstag, 15.08.2015, befuhr gegen 17:45 Uhr ein 75-jähriger Mann mit seinem Fahrrad den Radweg entlang der Stadtweiherstraße von Memmingen kommend in Richtung Dickenreishausen. Circa 100 Meter nach dem Stadtweiherparkplatz

Social News 0 Kommentare

Leipheim – Strauße auf Abwegen

Zwei Strauße konnten ihre Ankunft in einer Straußenfarm offenbar nicht mehr abwarten. Als der Transport heute Vormittag an einer Tankstelle in der Ulmer Straße einen Zwischenstopp einlegte, gelang den beiden

Social News 0 Kommentare

Marktoberdorf – Outdoor-Plantage mit Hanfpflanzen sichergestellt

Die Kriminalpolizei Kempten ermittelt seit letzter Woche gegen einen 26-jährigen Mann, der mittels einer Outdoor-Plantage Hanfpflanzen anbaute. Am 30.09.2015 wurde der Polizei mitgeteilt, dass sich auf einem Grundstück an der

Social News 0 Kommentare

Schwer verletzt wurde ein Radler bei einem Unfall am Sonntag in Ertingen. Polizei sucht grauen Kombi.

ERTINGEN: Der 16-Jährige radelte zusammen mit einem Begleiter gegen 13.30 Uhr durch die Hauptstraße im Erisdorf. Hier überholte ein grauer Kombi die beiden Radfahrer. Der hielt aber den Seitenabstand zu

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar