Rettenbach – Badeunfall

Rettenbach – Badeunfall

Am Samstag, den 04.07.2015, gegen 15.55 Uhr, springt ein 31-Jähriger aus dem Landkreis Günzburg mit Anlauf von der Liegewiese aus mit einem Kopfsprung in den Silbersee. Hierbei ist er mit dem Kopf auf dem Boden aufgeschlagen und blieb bewusstlos im Wasser liegen. Der ebenfalls 31-jährige Freund, welcher mit dem Verletzten am Silbersee war, zog dann den Bewusstlosen aus dem Wasser. Nachdem der Verletzte kurz darauf wieder zu sich kam, spürte er seine Beine nicht mehr und wurde daher mit dem Rettungshubschrauber in das BKW Ulm verbracht. Näheres über die erlittenen Verletzungen, bzw. evtl. bleibende Spätfolgen ist bis dato nicht bekannt.

Previous Neu-Ulm - Streit eskaliert
Next Mindelheim - Verlauf des Frundsbergfestes von Freitag auf Samstag und andere Einsätze in dieser Nacht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Brand in Memminger Innenstadt – Kripo sucht Zeugen

In der Nacht auf Montag kam es in der Kreuzstraße zu einem Brandfall in einem Wohn- und Geschäftsgebäude, bei dem ein Schaden von etwa 15.000 Euro entstand.  Gegen 23.30 Uhr

Social News 0 Kommentare

Dornstadt – Pkw sind zu schnell unterwegs

Mehrere Verstöße stellte die Verkehrspolizei bei Geschwindigkeitsmessungen fest. Sieben Verkehrsverstöße stellten Beamte des Verkehrskommissariats Laupheim innerhalb von nur 2,5 Stunden fest, als sie am Freitagvormittag auf der BAB 8 mit

Social News 0 Kommentare

„Frisierter“ Roller

SENDEN: Ein 17-jähriger Auszubildender fiel am Freitag, gegen 21.00 Uhr, einer Polizeistreife aus Senden auf, da der Rollerfahrer mit erhöhter Geschwindigkeit die Ulmer Straße befuhr. Nachdem die üblichen Anhaltesignale vom

Social News 0 Kommentare

Weilheim/Teck – Junger Mann stirbt nach Verkehrsunfall

Ein schrecklicher Unfall ereignete sich am Sonntag gegen 11.30 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Aichelberg und Kirchheim/Teck-Ost. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Fiat

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit eskaliert

Aus ungeklärter Ursache kam es am Samstagabend in einer Neu-Ulmer Bar zu einem Streit zwischen deren Betreiber und einem alkoholisierten, männlichen Gast. Als der Betreiber den Herrn schließlich zum Gehen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Mit Opel geflüchtet

Nach einem Verkehrsunfall am Sonntag in Ulm sucht die Polizei Zeugen. Wie die Polizei berichtetet, parkten gegen 14 Uhr ein Mercedes und ein Opel auf dem Zentralen Omnibusparkplatz (ZOB) neben

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar