Ulm – Unbekannte sollen Frau bedrängt haben

Ulm – Unbekannte sollen Frau bedrängt haben

Viele offene Fragen gibt es bei einem Vorfall, der sich in der Nacht zum vergangenen Montag am Ulmer Donauufer zugetragen hat. Gegen 2.45 Uhr fanden Passanten am unteren Ende der Schillerstraße eine Frau, die in hilfloser Lage auf dem Fußweg unter der Eisenbahnbrücke lag. Sie verständigten Polizei und Rettungsdienst. Wie sich herausstelle, war die Frau unverletzt, sie konnte sich jedoch nicht an die vergangenen Stunden erinnern. Die leicht gehbehinderte 32-Jährige gab an, dass sie am Abend zwischen Gänstorbrücke und Schillerstraße an der Donau entlang ging, als sie von zwei ihr nicht bekannten Männern angesprochen und bedrängt worden sei. Danach hätte sie einen Filmriss gehabt.

Die Polizei hofft über Zeugen an sachdienliche Hinweise zu Klärung des Sachverhalts zu gelangen. Telefon Polizei Ulm: 0731/188-0

Previous Kaufbeuren - Quadfahrer flüchtet vor Polizeikontrolle
Next „Gestört UND GeiL“

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Verdacht eines Verstoßes gegen das Tierschutzgesetz

GÜNZBURG: Durch einen Mitarbeiter eines Freizeitparks wurde der Polizei am 05.06.2015 gegen 12.30 Uhr mitgeteilt, dass ein Hund in einem geparkten Wohnmobil permanent bellt. Beim Eintreffen der Streife wurde festgestellt,

Social News 0 Kommentare

Senden – Ladendieb gefasst

Der Ladendetektiv des Marktkaufes Senden stellte einen 39jährigen rumänischen Ladendieb der diverse Kosmetikartikel in seine Jackentasche steckte und das Geschäft verlassen wollte. Bei der anschließenden Überprüfung durch die hinzugezogenen Polizei

Social News 0 Kommentare

Senden – Laute Musik

Zwei Männer gerieten am Sonntag, gegen 23.50 Uhr, in einer Gemeinschaftsunterkunft aneinander, da die Musik zu laut aufgedreht war. Da der 35-Jährige die Musik nicht leiser drehen wollte, kam es

Social News 0 Kommentare

Dreister Dieb unterwegs. Leicht verletzt wurde der Besucher einer Messe, als ihm ein Unbekannter die Hose aufschnitt.

ULM: Ein 53 Jahre alter Mann schaute sich am Samstagmorgen gegen 10.00 Uhr während eines Messebesuchs die Auslagen in einer Vitrine an. Plötzlich verspürte er einen leichten Schmerz an einem

Social News 0 Kommentare

Giengen – Unbekannter verletzt zwei Schafe durch Pfeilschüsse

Wegen Tierquälerei ermittelt die Polizei in Giengen, nachdem dort in der Nacht von Donnerstag auf Freitag zwei Schafe von Pfeilen getroffen worden sind. Beide Tiere wurden so schwer verletzt, dass

Social News 0 Kommentare

Radfahrer schlägt Pkw-Fahrer

NEU-ULM: Gestern Abend gegen 19:50 Uhr befuhr ein Pkw-Fahrer die Robert-Stolz-Straße in Offenhausen in Fahrtrichtung Augsburger Straße. Dem 22-jährigen Kraftfahrzeugführer kam ein Radfahrer entgegen, der ihn aufforderte anzuhalten. Im Laufe

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar