Uhingen – Junge Frau am Charlottensee angegangen

Uhingen – Junge Frau am Charlottensee angegangen

Am Sonntagmorgen gegen 11.30 Uhr versuchte ein Unbekannter in der Nähe des Charlottensees eine 28-jährige Frau in den Wald zu ziehen. Im Verlauf der Rangelei fasste er ihr an die Brust. Bei dem Vorfall wurde die 28-Jährige im Bereich der rechten Schulter leicht verletzt. Der grauhaarige Mann ist 1,55 Meter groß und hat einen Bierbauch. Auffällig sind seine schwieligen Hände. Bekleidet war er mit einem hellen T-Shirt und schwarzen Sneakers. Da der Weg vom Charlottensee zum Filseck stark frequentiert ist hofft die Kriminalpolizei auf Hinweise von Spaziergängern. Telefon 0731/188-0.

Previous Durach - Flugunfall ohne Verletzte
Next Göppingen - Junge Frau im Park verletzt aufgefunden

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Krumbach – Tödlicher Verkehrsunfall mit Radfahrer

Am Samstag, den 09.07.16 , gg. 16.30 Uhr, kam es auf dem Radweg an der B16 am sogenannten „Bleicher Berg“ in Krumbach zu einem Verkehrsunfall mit tödlichem Ausgang. Nach dem

Social News 0 Kommentare

Ostallgäu – Unfall mit einem Trike – zwei Tote

Eine 18-jährige PKW-Fahrerin fuhr von Aitrang nach Friesenried. Ich einer Rechtskurve, kurz vor Salenwang, kam sie aus bisher nicht geklärten Gründen auf die Gegenfahrbahn. Dort fuhr ein Trike – dreiräderiges

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Betrunkener schwer verletzt

Obwohl er Alkohol getrunken hatte fuhr der junge Fahrer am Montag mit seinem Audi durch Heidenheim. Auf der nassen Mittelrainstraße war er wohl zu schnell und fuhr gegen 22.30 Uhr

Social News 0 Kommentare

Senden – Spoofing

Unter dem Begriff „Spoofing“ können sich die wenigsten etwas vorstellen. Bei einem 70-jährigen Sendener ist das seit gestern anders: Er bekam von der Sendener Polizei gestern diesen Begriff erläutert, nachdem

Social News 0 Kommentare

Deisenhausen – Betrunkener Jugendlicher springt in Baggersee

Am Samstag, 19.09.2015, 23:55 Uhr befand sich der 17Jährige Schüler zusammen mit ca. 20 weiteren Mitschülern auf einer Schulfeier, die in privatem Umfeld abgehalten wurde. Während der Feier stürzte der

Social News 0 Kommentare

Patient randaliert in der Donauklinik

NEU-ULM: Gestern Früh, gegen 07.00 Uhr, wurde telefonisch mitgeteilt, dass in der Donauklinik ein Patient randaliert und das Inventar des Krankenzimmers aus dem Fenster wirft. Die eingesetzten Streifen trafen kurze

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar