Biberach – 72-Jähriger wird vermisst

Biberach – 72-Jähriger wird vermisst

Seit Montagmorgen wird im Raum Biberach ein 72-Jähriger vermisst. Der leicht gehbehinderte Mann hat sein Wohnhaus in Rißegg in der Zeit zwischen 8 Uhr und 9 Uhr zu Fuß mit unbekanntem Ziel verlassen. Aufgrund einer Erkrankung kann davon ausgegangen werden, dass er sich in einer hilflosen Lage befindet. Die Polizei leitete nach Eingang der Vermisstenmeldung am Montagnachmittag eine großangelegte Suchaktion ein. Neben einigen Streifenfahrzeugen waren ein Polizeihubschrauber und Hundeführer der Polizei, sowie eine Rettungshundeführerstaffel eingesetzt. Die Suche dauert an, weitere Unterstützungskräfte des Polizeipräsidiums Einsatz aus Göppingen werden in Einsatz gebracht.

Der Gesuchte ist 1,72 Meter groß, hat eine kräftige Statur und kurz rasierte Haare. Er trägt einen Oberlippenbart. Bekleidet ist er mit einem grauen Jogginganzug. Beim Verlassen des Hauses führte er einen weißen Rucksack mit sich.

Hinweise zu dem vermissten Mann bitte an die Polizei in Biberach (Tel.: 07351/447-0) oder an jede andere Polizeidienststelle.

Previous Die Sommerferien nahen!
Next Ulm - Auf gefährlicher Fahrt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Leipheim – Strauße auf Abwegen

Zwei Strauße konnten ihre Ankunft in einer Straußenfarm offenbar nicht mehr abwarten. Als der Transport heute Vormittag an einer Tankstelle in der Ulmer Straße einen Zwischenstopp einlegte, gelang den beiden

Social News 0 Kommentare

Illegale Müllablagerung

NEU-ULM: Im Kellerabgang einer Schule in der Steubenstraße in Neu-Ulm wurden mehrere Matratzen, diverse Bekleidungsstücke, ein Kinderwagen und anderer Müll entsorgt. Anhand von Schriftstücken und des Kinderwagens, der einer Beamtin

Social News 0 Kommentare

Ummendorf – Radfahrer verirrte sich im Wald und konnte nur mit Hilfe eines Hubschraubers gefunden werden

Am Freitagmittag, kurz nach 14 Uhr, ging bei der Rettungsleitstelle der Notruf eines Rentners ein. Er sei mit seinem Fahrrad in einem unbekannten Wald gestürzt und komme nicht mehr weiter.

Social News 0 Kommentare

Blutspur führt zu flüchtigem Rollerfahrer

Ein Rollerfahrer verursachte zwei Unfälle und flüchtete. Weil er sich verletzte, verriet ihn seine Blutspur. EISLINGEN: Ein 57-Jähriger war am Sonntag gegen 03.10 Uhr mit seinem Mofa-Roller in der Salacher

Social News 0 Kommentare

Bootsunfall auf der Donau

NEU-ULM: Am gestrigen Freitag fuhr eine 21-jährige Studentin aus Menden zusammen mit ihrem 25-jährigen Lebensgefährten mit dem Schlauchboot auf der Donau auf Höhe Neu-Ulm in Richtung Pfuhl, als sie kurz

Social News 0 Kommentare

Zimmerbrand weitet sich aus

THALFINGEN: In einem Reihenmittelhaus im Ortsteil Thalfingen kam es heute Morgen zu einem Brandausbruch. Eine Frau wurde mit einer Rauchgasvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert. Gegen 7.45 Uhr ging der Notruf über

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar