Neu-Ulm – Schwindel aufgeflogen

Neu-Ulm – Schwindel aufgeflogen

Wie erst jetzt bekannt wurde, versuchte eine unbekannte Person Anfang Juni in einem Elektrofachhandel in Neu-Ulm mit gefälschten Kreditkarten seine Waren im Wert von 2.200 Euro zu bezahlen. Nachdem die erste und auch die zweite Karte nicht funktionierten, legte der Mann ein maltesisches Ausweisdokument vor und gab an, wegen der Zahlungsschwierigkeiten mit seiner Frau sprechen zu müssen. Freilich kam er nicht mehr zurück. Eine Überprüfung einer zurückgelassenen Karte ergab, dass es sich um eine Totalfälschung handelte. Zu einem Schaden kam es nicht. Die Personalien des Betrügers sind nicht bekannt.

Previous Senden - Mit Luftdruckwaffe geschossen
Next Leipheim - Exhibitionistische Handlungen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Unfallflucht auf einem Supermarktparkplatz in der Blaubeurer Straße

ULM: Eine böse Überraschung erlebte die Fahrerin eines Renault Twingo, als sie am gestrigen Freitagvormittag gegen 11.15 Uhr nach ihrem Einkauf aus dem dortigen Aldimarkt zur ihrem Auto zurück kam:

Social News 0 Kommentare

Beleidigung zweier Polizeibeamter

SENDEN: Am frühen Sonntagmorgen (31.05.2015) musste eine Streife der Polizeiinspektion Weißenhorn gegen 02.50 Uhr in Senden an der „Inhoferkreuzung“ bei „Rotlicht“ der dortigen Lichtzeichenanlage warten. In diesem Moment fuhr ein

Social News 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener wird Opfer

Wie der 47-Jährige später der Polizei schildert, ging er am späten Abend nach einem Lokalbesuch von der Karlstraße zum Karlsplatz. Er setzte sich auf eine Bank, wo er von zwei

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Widerstand gegen Polizeibeamte

Ein 24-jähriger Neu-Ulmer bedrohte gestern Nachmittag, gegen 17:15 Uhr, auf der Leipheimer Straße in Pfuhl grundlos eine 27-jährige Frau mit einem Hammer. Im Anschluss lief er zu einem Mehrfamilienhaus, ebenfalls

Social News 0 Kommentare

Lindenberger Polizei ermittelt wegen Schlägerei

Eine Schlägerei mit sieben beteiligten Personen beschäftigt derzeit die Polizei. Dabei wurden auch Waffen mitgeführt und eingesetzt, die nun sichergestellt sind. Am vergangenen Sonntag gegen 2 Uhr kam es in

Social News 0 Kommentare

Laupheim – VW Bus überholt im Nebel – Fahrer bemerkt Folgeunfall nicht

Nach einem gefährlichen Überholvorgang hat sich am Montag zwischen Baltringen und Laupheim eine Verkehrsunfall ereignet. Menschen kamen nicht zu Schaden. Gegen 7.45 Uhr überholte ein Richtung Laupheim fahrender roter VW-Bus

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar