Blaustein – Nach Hundebiss fliegen Fäuste und Steine

Blaustein – Nach Hundebiss fliegen Fäuste und Steine

In einer Blausteiner Teilgemeinde ist am Dienstag die Situation eskaliert.

In der Kapellenstraße in Weidach führte ein 61-Jähriger seinen größeren Hund aus. Er hielt ihn an der Leine und sprach mit einem Bekannten. Zwei zwölfjährige Mädchen kamen dazu. Eine der Beiden hielt Abstand, weil ihr Hunde nicht so geheuer sind. Das andere Mädchen aber kannte den Hund. Sie hatte ihn schon öfters gestreichelt. Das wollte das Mädchen zu dieser Zeit, gegen 21 Uhr, auch tun. Sie beugte sich zu dem Tier hinunter. Der Hund aber reagierte vollkommen anders als erwartet. Er schnappte plötzlich nach dem Mädchen und verletzte sie leicht im Gesicht und am Arm. Der Rettungsdienst brachte das Kind später ins Krankenhaus.

Bis dahin aber eskalierte die Situation: Die Eltern des Mädchens hatten mittlerweile von den Verletzungen erfahren. Der Vater ging sofort mit zwei Söhnen auf den Hundehalter zu. Wie Zeugen berichteten, schlugen die Drei auf den 61-Jährigen ein. Anschließend holten sie von einer benachbarten Baustelle Steine und warfen diese auf den Mann und seinen Hund. Erst als weitere Zeugen zu Hilfe eilten, ließen die Angreifer von dem 61-Jährigen ab.

Das Polizeirevier Ulm-West (Tel. 0731/188-3812) ermittelt jetzt wegen des Vorfalls. Die Ermittler prüfen dabei auch, inwieweit dem Hundehalter ein Vorwurf zu den Verletzungen des Mädchens zu machen ist.

Previous Ulm - Rentnerin um ihr Habe gebracht
Next Neu-Ulm - Körperverletzung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Altlasten gefährlich entsorgt

Asbesthaltigen Müll entsorgte ein Unbekannter über das Wochenende auf einer Wiese bei Ulm. Der Pächter der Wiese entdeckt am Montag den Unrat. Eine Palette mit mehreren Eternitplatten lag auf einer

Social News 0 Kommentare

Oberallgäu – Koffer auf Autobahn führt zu Unfall mit vier Verletzten – Zeugen gesucht

Weil ein unbekannter Verkehrsteilnehmer heute Mittag einen großen Koffer auf der Autobahn verloren hat, kam es zu einem Verkehrsunfall auf der A7. In den drei beteiligten Fahrzeugen waren insgesamt vier

Social News 0 Kommentare

Thannhausen – Versuchter Betrug durch gefälschtes Fax

Durch die Aufmerksamkeit der Mitarbeiter einer Bank in Thannhausen konnte ein Betrug verhindert werden. Die Bank bekam ein Fax, das den Anschein hatte, als hätte dies ein Kunde übersandt. Der

Social News 0 Kommentare

Ulm – Langfinger beim Diebstahl ertappt

In der Nacht zum Sonntag wollte sich ein 25-jähriger Mann an dem Mobiliar eines Büros in der Ulmer Innenstadt bedienen. Er gelangte durch einen Künstlerumkleideraum auf das Vordach des Gebäudes

Social News 0 Kommentare

Am Mittwoch brachen zwei Täter in eine Gaststätte in der Ulmer Innenstadt ein

ULM: Wie die Polizei bisher weiß, hebelten die Unbekannten die Eingangstüre der Gaststätte in der Keltergasse auf. In der Gaststätte brachen sie einen Automaten auf. Daraus stahlen sie das Geld.

Social News 0 Kommentare

Vöhringen – Versuchter Ladendiebstahl aus Supermarkt

Am Freitagabend fiel einer Angestellten eines Supermarktes eine halbe Stunde vor Ladenschluss ein Mann vor dem Geschäft auf, welcher auffällig den Ein- bzw. Ausgangsbereich beobachtete und ständig telefonierte. Als er

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar