Noch mehr 90er-Stars: SNAP und Brooklyn Bounce machen Schwörmontag perfekt!

Neben Lou Bega und der Hermes House Band bringt Radio 7 am Schwörmontag, 20. Juli noch mehr 90er-Stars auf den Ulmer Münsterplatz. SNAP und Brooklyn Bounce treten bei der Party zum Ulmer Nationalfeiertag auf. Der Eintritt ist frei!

Gleich mit ihrem Erstlingswerk „The Power“ gelang SNAP 1990 ein internationaler Hit. Die Kombination aus Hip Hop und Dance katapultierte die deutsche Musikgruppe zwei Jahre später mit „Rhythm Is A Dancer“ ganz nach oben. In vielen Ländern kletterte der Titel auf Platz 1 der Charts. Allein in Deutschland dominierten sie damit 35 Wochen lang das Musikbusiness.

Brooklyn Bounce ist ebenfalls ein deutsches Musik-Projekt, das allerdings erst 1996 an den Start ging. Schon kurz nach dem Start landeten sie mit „The Theme“ und „Get Ready To Bounce“ in den Top Ten. „Wir freuen uns sehr, dass wir Beide für den Schwörmontag verpflichten konnten“, so Radio 7 Musikchef Matthias Ihring „mit Lou Bega und der Hermes House Band wird es die größte 90er-Party des Südens.“ Bereits um 18.30 Uhr soll SNAP auf der Bühne stehen. Die Party beginnt allerdings schon um 16.30 Uhr und geht bis Mitternacht“, weiß Ihring, der selbst am DJ-Pult stehen und zwischen den Livebands für die typische Schwörmontags-Stimmung auf dem Münsterplatz sorgen wird.

Previous Riedlingen - Couragierter Nachbar verhindert Diebstahl
Next Ulm - Rentnerin um ihr Habe gebracht

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Oberstdorf – Blumentopf entwendet

Erheblich alkoholisiert erschein am Samstagabend ein Mann auf der Polizeidienststelle in Oberstdorf. Mit seinen über 3 Promille Atemalkohol und zusätzlich mangelnden Sprachkenntnissen war zunächst sein Anliegen nicht ermittelbar. Er hatte

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Ladendieb verletzt Angestellten

Am Freitagabend gegen 21.45 Uhr nahm ein ca. 20 Jahre alter Mann eine Flasche Wodka aus einem Lebensmittelgeschäft in der Kanalstraße an sich. Er verließ den Laden ohne den Alkohol

Social News 0 Kommentare

Tödlicher Verkehrsunfall bei Thannhausen

Landkreis Günzburg – Ein folgenschwerer Verkehrsunfall ereignete sich heute Morgen auf der B300 bei Thannhausen. Gegen 07.40 Uhr kollidierten ein Lkw mit Hänger und ein Pkw an der Abzweigung nach

Social News 0 Kommentare

Wäschenbeuren – Tödlicher Verkehrsunfall

PKW prallt frontal gegen entgegenkommendes Kraftrad Am Sonntag gegen 13.50 Uhr befuhr ein 82-jähriger Golf-Lenker die K1405 von Maitis in Richtung Wäschenbeuren. Im Verlauf einer langgezogenen Rechtskurve kam er aus

Social News 0 Kommentare

Betrüger nutzen Raumnot

Dank ihrer Aufmerksamkeit wurde jetzt eine 22-Jährige nicht zum Opfer von Betrügern. ULM: Die junge Frau ist derzeit auf Wohnungssuche in Ulm und informierte sich dabei unter anderem auf Plattformen

Social News 0 Kommentare

Senden – Faustschläge in Diskothek

Nachdem ein 29-Jähriger einem 27-Jährigen in einer Diskothek in der Berliner Straße beiläufig auf einen Fuß trat, kam es zu einer verbalen Auseinandersetzung. Aufgrund knapp 2,5 Promille, bzw. 1,6 Promille,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar