Riedlingen – Couragierter Nachbar verhindert Diebstahl

Riedlingen – Couragierter Nachbar verhindert Diebstahl

Nicht nur Altmetall sammelten drei reisende Schrotthändler, gegen die die Polizei jetzt wegen Diebstahl ermittelt. Die Männer waren am Samstag mit ihrem Transporter im Raum Riedlingen unterwegs und fragten bei Bürgern nach ausgedienten Fahrrädern und anderem Alteisen an. Bei einem Wohnhaus nutzten sie die kurze Abwesenheit eines hilfsbereiten Mannes aus. Als dieser im Wohnhaus etwas holen ging, schlichen sie sich in dessen Garage und stahlen dort eine Motorsäge und versteckten sie im Transporter. Nicht gerechnet haben sie hierbei mit der Aufmerksamkeit eines Nachbarn, der das Ganze beobachtet hat. Der 49-Jährige verständigte nicht nur die Polizei, sondern verhinderte couragiert die Wegfahrt der Diebe, indem er mit seinem Traktor die Hofausfahrt blockierte. Die Polizei leitete weitere Ermittlungen gegen die 22, 23 und 37-jährigen Männer ein. Auf Anordnung der Staatsanwaltschaft mussten sie eine Sicherheitsleistung bezahlen.

Previous Ulm - Durch Rauschgift in Gefahr
Next Noch mehr 90er-Stars: SNAP und Brooklyn Bounce machen Schwörmontag perfekt!

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Becken im Wonnemar seit Donnerstag wieder offen

Die gesperrten Becken im Erlebnisbad Wonnemar sind seit Donnerstag wieder geöffnet. Das teilte Antonius Junker vom Donaubad Wonnemar mit. „Eine von außen eingetragene Keimbelastung im Kinderbecken des Erlebnisbads hatte zur

Social News 0 Kommentare

Pkw-Aufbrüche: aufmerksame Anwohnerin trägt zur Klärung bei

UNTERALLGÄU: In mehreren Landkreisgemeinden wurden in der Nacht vom 5. auf 6. Juni 2015 mehrere Fahrzeuge aufgebrochen und innenliegendes Bargeld mitgenommen. Zwei Tatverdächtige wurden festgenommen und sitzen ein. Nach bisherigen

Social News 0 Kommentare

Türkheim – Diebstahl unter Fernfahrern

Am Sonntagnachmittag meldete ein tschechischer Fernfahrer bei der Polizei, dass er in der Tankstelle eines Autohofs bestohlen wurde. Der Mann legte eine Tasche mit einer erheblichen Menge an Bargeld sowie

Social News 0 Kommentare

Lindau – 26-Jähriger bringt Falschgeld unter die Leute

Anfang der Woche tauchten in einer Spielothek in Lindau an mehreren Tagen hintereinander insgesamt fünf falsche 50-Euro-Banknoten auf, die alle die gleiche Individualnummer aufwiesen. Jetzt wurde ein 26-jähriger Tatverdächtiger festgenommen.

Social News 0 Kommentare

Weissenhorn – Festnahme eines ausländischen Ladendiebs

Am Freitag, gegen 12.00 Uhr, ereignete sich in einem Weißenhorner Supermarkt ein Diebstahl. Ein 43-jähriger rumänischer Staatsangehöriger entwendete zusammen mit zwei Mittätern Tabak- und Genussmittel im Wert von 130 Euro.

Social News 0 Kommentare

Gammelshausen – Ohne Licht bei Nacht unterwegs

Am Donnerstag gegen 22.20 Uhr wurde der Polizei auf der Gammelshäuser Steige ein unbeleuchtet fahrender silberner Fiat Punto mit Unfallspuren gemeldet. Bei der Anfahrt konnte die Streife den Fiat an

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar