Memmingen – Leistungserschleichung

Memmingen – Leistungserschleichung

Am 07.07.2015 drückte sich um 16.15 Uhr eine 51-Jährige im Kassenbereich des Freibades Memmingen fluchend an der Kassiererin vorbei und zahlte keinen Eintritt für das Schwimmbad. Als der Bademeister sie darauf ansprach, sperrte sie sich in eine Umkleidekabine ein. Die Streifenbesatzung konnte sie rauchend in der Umkleidekabine antreffen. Da die Frau die Angabe ihrer Personalien verweigerte, wurde ihr mitgeführter Rucksack nach Ausweisdokumenten durchsucht. Hierbei beleidigte sie die Beamten mit diversen Ausdrücken. Nach Feststellung der Personalien wurde ihr ein Platzverweis und seitens des Bademeister ein Hausverbot ausgesprochen. Der Grund für das gesamte Verhalten der Dame war nicht erkennbar.

Previous Neu-Ulm - Körperverletzung
Next Fellheim - Exhibitionistische Handlungen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Mindelheim – Stark alkoholisierter Fahrradfahrer auf der Autobahn

Am 24.09.2015 gingen gegen 19.20 Uhr beim Notruf der polizeilichen Einsatzzentrale in Kempten mehrere Anrufe ein, dass ein Fahrradfahrer auf der A96 Richtung Memmingen unterwegs sei. Durch eine Streife der

Social News 0 Kommentare

Rock am See: Absage Skinny Lister

Skinny Lister können leider bei Rock am See nicht auftreten. Grund für die kurzfristige Absage sind bürokratische Hürden: Zwei Bandmitglieder haben ihre Pässe bei einer ausländischen Botschaft zur Bearbeitung eingereicht

Social News 0 Kommentare

Unterallgäu – Durch Fahrradsturz tödlich verletzt

Die 72-jährige Urlauberin aus dem Landkreis Mettmann fuhr um kurz vor 16 Uhr gemeinsam mit ihrem Ehemann die Straße in Richtung Landesgrenze bergabwärts und kam im Bereich einer Rechtskurve aus

Social News 0 Kommentare

Göppingen – Handtaschenräuber schlagen dreimal zu

Drei Passantinnen sind am Mittwoch in Göppingen Opfer von Raubdelikten geworden Der erste Vorfall war gegen 10.15 Uhr in der Davidstraße. Dort riss ein Mann einer gebrechlichen Frau die Handtasche

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Ermittlungserfolg: Länderübergreifende Polizeiarbeit überführt Diebe

Dank guter Zusammenarbeit der Polizeien dreier Bundesländer konnten, fünf Reifendiebe bei der Staatsanwaltschaft zur Anzeige gebracht werden; sie stahlen hauptsächlich Kompletträdersätze im Wert von über 60.000 Euro. Ende Januar 2016

Social News 0 Kommentare

Babenhausen – Gefährliche Körperverletzung mit Holzlatte

Am Sonntag, den 21.06.15, gegen 03.40 Uhr wurde die Polizeiinspektion Memmingen über eine Schlägerei in der Heinrich-Engel-Straße informiert. Nach Angaben der drei geschädigten jungen Männer wurden sie ebenfalls von drei

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar