Wertach – Wildunfall mit Motorrad fordert ein Menschenleben, Sozia lebensgefährlich verletzt

Wertach – Wildunfall mit Motorrad fordert ein Menschenleben, Sozia lebensgefährlich verletzt

Motorradfahrer mit Sozia prallt gegen Hirsch und werden lebensgefährlich verletzt .

Ein 50 Jahre alter Motorradfahrer aus Baden-Württemberg befuhr mit seiner 56 Jahre alten Sozia die B 310 von Wertach Richtung Unterjoch. Nach der Abzweigung Jungholz querte offensichtlich ein Rothirsch die Fahrbahn und wurde von dem Krad erfasst. Durch den Anprall kam das Krad zu Sturz. Der Motorradfahrer und seine Sozia landeten durch den Anprall in einer Entfernung von rund 20 m im angrenzenden Wald bzw. am Fahrbahnrand. Das Krad schleuderte über die Fahrbahn und konnte nach rund 70 m im Wald linksseitig der Fahrbahn aufgefunden werden. Der Hirsch verendete nach kurzer Fluchtstrecke im Wald. Der Kradfahrer wurde mittels Rettungshubschrauber lebensgefährlich verletzt ins Klinikum Kempten geflogen, die Sozia ebenfalls lebensgefährlich verletzt in die Unfallklinik Murnau. Am Krad entstand wirtschaftlicher Totalschaden i.H.v ca. 8000.- Euro. Die Straße war rund eine Stunde zur Unfallaufnahme gesperrt.

Gegen 23:15 Uhr ist der 50 Jahre alte Motorradfahrer im Klinikum aufgrund seiner schweren Verletzungen verstorben.

Previous Kaufbeuren - „EG Wertach“: Zwei Haftbefehle erlassen
Next Neu-Ulm - Wohnungsbrand

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Ulm – Polizei nimmt Einbrecherbande fest

Staatsanwaltschaft und Polizeipräsidium Ulm vermelden einen erfolgreichen Schlag gegen die Einbruchskriminalität In einer groß angelegten Durchsuchungsaktion nahm die Polizei am 12. März 2017 im Raum Ulm fünf Männer und eine

Social News 0 Kommentare

Ausgebüxtes Kind nach Hause gebracht

ALTENSTADT: Als Angestellte eines Discountermarktes heute Morgen den Markt aufsperrten, wurden sie bereits von einem etwas ungewöhnlichen Kunden erwartet. Ein siebenjähriger Junge stand vor den Türen und trug dabei lediglich

Social News 0 Kommentare

Laupheim – VW Bus überholt im Nebel – Fahrer bemerkt Folgeunfall nicht

Nach einem gefährlichen Überholvorgang hat sich am Montag zwischen Baltringen und Laupheim eine Verkehrsunfall ereignet. Menschen kamen nicht zu Schaden. Gegen 7.45 Uhr überholte ein Richtung Laupheim fahrender roter VW-Bus

Social News 0 Kommentare

Gefährlicher Überholvorgang- Polizei sucht Zeugen

Zu einem sehr gefährlichen Überholvorgang eines Motorradfahrers sucht die Polizei Zeugen SCHLIERBACH: Am Freitagabend um 18:00 Uhr kam es auf der Verbindungsstraße zwischen den Ortschaften Rößwälden und Schlierbach zu einem

Social News 0 Kommentare

Schwerer Verkehrsunfall auf der B 28 – Ergänzung

SENDEN: Während die Ermittlungen zum Unfallhergang noch nicht abgeschlossen sind, stehen die Identitäten der Insassen des Mercedes nun fest. Bei dem Verkehrsunfall heute Morgen kurz nach sieben Uhr auf der

Social News 0 Kommentare

Kempten – Betrug via Soziales Netzwerk

Die Kemptener Kripo ermittelt derzeit in mehreren einzelnen Betrugsverfahren, in denen die bislang unbekannten Täter mithilfe eines Sozialen Netzwerkes an Geld kamen der gutgläubigen Opfer kamen. Die Masche, denen innerhalb

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar