Neu-Ulm – Rumäne und Moldavier als Ladendiebe

Neu-Ulm – Rumäne und Moldavier als Ladendiebe

Gestern Vormittag beobachte ein Angestellter eines Verbrauchermarktes in der Krankenhausstraße in Neu-Ulm, einen 40-Jährigen beim Diebstahl mehrerer Lebensmittel. Er sprach ihn an und hielt ihn bis zum Eintreffen der verständigten Polizeibeamten im Geschäft. Diese stellten fest, dass der rumänische Staatsbürger keinen festen Wohnsitz in Deutschland hat. Nach Rücksprache mit der Staatsanwaltschaft wurde der Dieb nach Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wieder entlassen.
Einige Stunden später fielen einem Ladendetektiv dann im selben Verbrauchermarkt zwei Personen im Kassenbereich auf. Diese öffneten eine Dose mit Tabak und leerten den Inhalt in eine, von ihnen mitgeführte, Tasche ohne zu bezahlen. Die beiden Personen, Moldavier im Alter von 24 und 23 Jahren, wurden von der Polizei vorläufig festgenommen. Auch sie wurden nach der Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten wieder auf freien Fuß gesetzt.

Previous Kempten - Sexuell motivierte Belästigungen – Aufruf zur Anzeigeerstattung
Next Neu-Ulm - Auf Parkbank gekifft

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit eskaliert

Aus ungeklärter Ursache kam es am Samstagabend in einer Neu-Ulmer Bar zu einem Streit zwischen deren Betreiber und einem alkoholisierten, männlichen Gast. Als der Betreiber den Herrn schließlich zum Gehen

Social News 0 Kommentare

Neu-Ulm – Beleidigung auf sexueller Grundlage

Ein ca. 25 Jahre alter, schlanker Mann, etwa 180 cm groß und vermutlich türkischer Abstammung, griff einer 20 Jahre alten Auszubildenden zur Bürokauffrau Dienstagnacht gegen 23.30 Uhr auf dem zu

Social News 0 Kommentare

Betrunkener stürzt in Weiher

ROGGENBURG: Am Pfingstmontag (25.05.2015) torkelte ein 37-jähriger Betrunkener von einer Veranstaltung zu Fuß nach Hause und stürzte hierbei in den Stiftweiher. Glücklicherweise wurde er hierbei durch einen vorbeifahrenden Pkw-Fahrer beobachtet,

Social News 0 Kommentare

Ulm – Polizei nimmt Handtaschenräuber fest

Die Polizei ermittelt gegen eine Gruppe junger Männer wegen einem Raubdelikt. Sie hatten am Montag gegen 21.30 Uhr auf dem Verbindungsweg vom Henkersgraben zur Promenade drei 16-jährige Jugendliche angesprochen. Dem

Social News 0 Kommentare

Weilheim/Teck – Junger Mann stirbt nach Verkehrsunfall

Ein schrecklicher Unfall ereignete sich am Sonntag gegen 11.30 Uhr auf der Autobahn 8 zwischen den Anschlussstellen Aichelberg und Kirchheim/Teck-Ost. Wie die Polizei mitteilte, befuhr ein 18-Jähriger mit seinem Fiat

Social News 0 Kommentare

Umfangreiche Durchsuchungsaktion der Neu-Ulmer Kripo

Insgesamt 12 Wohnungen und Zimmer durchsuchten Kriminalbeamte mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei in den vergangenen beiden Tagen. Dabei konnten sie umfangreich Rauschgift sicherstellen. Aufgrund im Rauschgiftmilieu gewonnener Erkenntnisse wurde durch die

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar