Heidenheim – Ladendieb verletzt Angestellten

Heidenheim – Ladendieb verletzt Angestellten

Auf der Flucht verletzt ein Ladendieb einen Angestellten, um im Besitz einer Flasche Wodka zu bleiben

Am Freitagabend gegen 21.45 Uhr nahm ein ca. 20 Jahre alter Mann eine Flasche Wodka aus einem Lebensmittelgeschäft in der Kanalstraße an sich. Er verließ den Laden ohne den Alkohol zu bezahlen. Ein Angestellter stellte den Dieb auf dem nahe gelegenen Parkplatz. Hierbei kam es zu einem Gerangel zwischen den beiden Personen, bei dem die Flasche zu Boden fiel und der Angestellte verletzt wurde. Der Ladendieb flüchtete zunächst, kam jedoch kurze Zeit später zurück ins Geschäft. Was er dort zum zweiten Mal wollte ist bislang unbekannt. Jedenfalls sollte er wieder festgehalten werden. Er flüchtete erneut und bewarf den Angestellten mit einem Blumentopf. Der Dieb ist ca. 175 cm groß, von dunkler Hautfarbe, hatte kurze schwarze Haare, trug eine schwarze Lederjacke und eine schwarze Hose. Das Polizeirevier Heidenheim (07321 – 322432) hat seine Ermittlungen aufgenommen

Previous Freitag 11.09.2015: Trödler Abraham
Next Samstag 12.09.2015: Hinteres Kreuz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Tödlicher Verkehrsunfall bei Kraftisried

KRAFTISRIED, LKR. OSTALLGÄU: Ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem ein 76-jähriger Mann verstarb und zwei weitere Personen verletzt wurden, ereignete sich gestern Nachmittag auf der Staatsstraße 2012. Gegen 16 Uhr kollidierten

Social News 0 Kommentare

Schwendi – Im Streit mit Schusswaffe gedroht

Am Freitagabend um 21.00 Uhr wurde die Polizei alarmiert, dass in einer Gaststätte jemand mit einer Schusswaffe bedroht werden würde. Beim Eintreffen der ersten Streifen war der Streithahn nicht mehr

Social News 0 Kommentare

Leipheim – Strauße auf Abwegen

Zwei Strauße konnten ihre Ankunft in einer Straußenfarm offenbar nicht mehr abwarten. Als der Transport heute Vormittag an einer Tankstelle in der Ulmer Straße einen Zwischenstopp einlegte, gelang den beiden

Social News 0 Kommentare

Der Aufbau für ROCK AM SEE ist in vollem Gang, am Freitag gibt es noch Karten an der Tageskasse

Seit gestern herrscht emsiges Treiben in Konstanz im Bodenseestadion: Große LKWs liefern tonnenschweres Material an, Techniker verlegen kilometerlange Kabelstrecken, Backstage- und Gastro-Zelte schießen wie Pilze aus dem Boden. Am kommenden

Social News 0 Kommentare

Kellmünz – Hund überlebt Verkehrsunfall – Besitzer gesucht

Ein schwarzer struppiger Hund war gestern in einen Verkehrsunfall auf der Autobahn verwickelt und wurde verletzt. Er sucht nun seine Besitzer. Gestern (30. Juni 2015) gegen 08:30 Uhr konnte eine

Social News 0 Kommentare

Sontheim – Tödlicher Badeunfall

Am frühen gestrigen Nachmittag wurde ein 21-jähriger Badender von seinen Freunden, die sich mit ihm zusammen an den Baggerseen in Attenhausen befanden, nach einiger Zeit vermisst. Die Personengruppe machte sich

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar