Ulm – In Geschäfte eingebrochen

Ulm – In Geschäfte eingebrochen

Drei Geschäfte in Ulm waren Ziel von Einbrüchen in der Nacht von Freitag auf Samstag

Die Diebe suchten in der Söflinger Straße gleich zwei Geschäfte heim. Dort wuchteten sie zunächst die Eingangstür eines Geschäftes auf. Anschließend durchwühlten die Einbrecher das Mobiliar in den Räumen und erbeuteten Geld. An einem benachbarten Geschäft hatten die Täter weniger Erfolg. Dort gelang es ihnen nicht, die Tür aufzubekommen. In der dritten Firma in der Schlößlesgasse stemmten die Unbekannten die Hintertür mit brachialer Gewalt auf. Auch hier stahlen die Unbekannten nach ersten Erkenntnissen nichts. Insgesamt verursachten die Täter einen Schaden von mehreren Hundert Euro. Die Polizei warnt davor, über Nacht oder an freien Tagen in Geschäftsräumen Geld zurückzulassen. Das Polizeirevier Ulm-West (Telefon: 0731/188-0) ermittelt jetzt, um den Tätern auf die Spur zu kommen.

Informationen und Beratung zum Thema Einbruchschutz erhalten Sie bei der Kriminalpolizeiliche Beratungsstelle in Ulm (Tel. 0731/188-1444).

Previous Elchingen - Apfeldiebe auf frischer Tat ertappt
Next 24-jährige Vermisste aus Balderschwang wieder wohlbehalten zuhause

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Senden – Pkw-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Am Samstag (09.07.2016) um 00.10 Uhr wollten Beamte der PI Weißenhorn einen 24-jährigen Pkw-Fahrer zu einer routinemäßigen Verkehrskontrolle anhalten. Der junge Mann ignorierte die Anhalte Signale und fuhr mit hoher

Social News 0 Kommentare

„Räubermaria“ mit Landesamateurtheaterpreis ausgezeichnet

Das integrative Theaterstück „Räubermaria“, eine Koproduktion vom ROXY und dem Heyoka Theater e.V., wird mit dem renommierten Landesamateurtheaterpreis LAMATHEA ausgezeichnet. Das Stück von Eva Ellerkamp hatte im Dezember im ROXY

Social News 0 Kommentare

Körperverletzung und Sozialleistungsbetrug

GÜNZBURG: Gestern kam gegen 10.30 Uhr der 31-jährige Beschuldigte zur Leistungsbeantragung auf das Landratsamt Günzburg. Hierbei unterzeichnete er einen Vermerk zur Nachfrage auf seine aktuelle Wohnanschrift und über den Hintergrund

Social News 0 Kommentare

Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung, Beleidigung

MEMMINGEN: Am Samstag, 23.05.15, gegen 22 Uhr wird der Polizei ein Streit in einer Wohnung im Erlenweg mitgeteilt. Bei der Aufnahme des Sachverhaltes stellte sich heraus, dass ein 32jähriger mit

Social News 0 Kommentare

Ladendiebstahl

SENDEN: Gestern Nachmittag beobachtete ein Polizeibeamter der Polizeistation Senden in seiner Freizeit einen Ladendiebstahl. Der Beamte befand sich beim Einkaufen in einem Großmarkt in Senden und bemerkte dabei einen 30-jähriger

Social News 0 Kommentare

Kaufbeuren – Einmietbetrüger in Untersuchungshaft

Die Ermittlungen begannen am vergangenen Montag (17. August 2015), nachdem eine Streifenbesatzung in ein Kaufbeurer Hotel gerufen wurde. Es gab dort Zahlungsschwierigkeiten mit einem Gast, der sich eine Woche lang

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar