Ulm – Gaststätteneinbruch dank Zeugenhinweis aufgeklärt

Ulm – Gaststätteneinbruch dank Zeugenhinweis aufgeklärt

Nachdem im Oktober 2014 bei einem Einbruch in eine Gaststätte in der Söflinger Straße Bargeld entwendet wurde, konnte nun ein polizeibekanntes Täterpaar aufgrund eines Zeugenhinweises ermittelt werden. Der Mann und die Frau kletterten in der Nacht vom 8. auf 9. Oktober zu einem Fenster der Gaststätte und brachen dieses auf. Sie durchsuchten die Gasträume und fanden eine Geldbörse und eine Metallkassette mit mehreren hundert Euro. Durch einen Hinweis aus der Bevölkerung konnte die Tat nun nachträglich aufgeklärt werden. Gegen die 29-Jährige und den 28-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Previous iNSIDE ulm: Ausgabe Oktober 2015
Next Ulm- Anhänger eines Tiertransporters umgekippt, 12 Schweine mussten getötet werden

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Hund verendet qualvoll

NEU-ULM: Ein 35-jähriger Mann aus Wien vergnügte sich am gestrigen Pfingstsonntag mehrere Stunden im Safariclub in Neu-Ulm. Während seines dortigen Aufenthalts ließ er seine 5-jährige französische Bulldogge in einer Transportbox

Social News 0 Kommentare

Ulm – Zeuge verhindert Diebstahl

Der Zeuge beobachtete gegen 22.15 Uhr, wie ein junger Mann ein unverschlossenes Rad schnappte und einfach wegfuhr. Der Zeuge vermutete einen Diebstahl und verständigte sofort die Polizei. Gleichzeitig verfolgte er

Social News 0 Kommentare

Blaustein – Nach Hundebiss fliegen Fäuste und Steine

In einer Blausteiner Teilgemeinde ist am Dienstag die Situation eskaliert. In der Kapellenstraße in Weidach führte ein 61-Jähriger seinen größeren Hund aus. Er hielt ihn an der Leine und sprach

Social News 0 Kommentare

Memmingen – Leistungserschleichung

Am 07.07.2015 drückte sich um 16.15 Uhr eine 51-Jährige im Kassenbereich des Freibades Memmingen fluchend an der Kassiererin vorbei und zahlte keinen Eintritt für das Schwimmbad. Als der Bademeister sie

Social News 0 Kommentare

Beleidigung zweier Polizeibeamter

SENDEN: Am frühen Sonntagmorgen (31.05.2015) musste eine Streife der Polizeiinspektion Weißenhorn gegen 02.50 Uhr in Senden an der „Inhoferkreuzung“ bei „Rotlicht“ der dortigen Lichtzeichenanlage warten. In diesem Moment fuhr ein

Social News 0 Kommentare

Betrüger nutzen Raumnot

Dank ihrer Aufmerksamkeit wurde jetzt eine 22-Jährige nicht zum Opfer von Betrügern. ULM: Die junge Frau ist derzeit auf Wohnungssuche in Ulm und informierte sich dabei unter anderem auf Plattformen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar