Vöhringen – Pkw überschlägt sich auf Autobahn – Gaffer behindern Verkehr

Vöhringen – Pkw überschlägt sich auf Autobahn – Gaffer behindern Verkehr

Glück im Unglück hatte gestern Nachmittag ein 51-jähriger Mann, dessen Pkw von der Fahrbahn schleuderte und sich dabei überschlug. Der Fahrer blieb unverletzt.

Der Unfall ereignete sich gegen 16 Uhr, als der 51-Jährige mit seinem Alfa Romeo die A7 zwischen den Anschlussstellen Illertissen und Vöhrigen befuhr. Aufgrund des sich stauenden Verkehrs und verschiedener Bremsmanöver vorausfahrender Fahrzeuge, bremste der Alfa-Fahrer seinerseits stark ab und schleuderte daraufhin nach rechts von der Fahrbahn. Der Pkw prallte gegen die Schutzplanke und überschlug sich dabei.

Der 51-Jährige konnte völlig unverletzt aus seinem Wagen aussteigen. Sein Pkw erlitt einen Totalschaden. Die Autobahnpolizei Memmingen schätzt den Sachschaden auf ca. 3.000 Euro.

In Folge des Unfalls bildete sich ein Stau von etwa eineinhalb Kilometern, was durch eine Reihe von Gaffern deutlich begünstigt wurde.

Previous Donnerstag 01.10.2015: Hinteres Kreuz
Next Deutscher Wanderer in Österreich tot aufgefunden

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News 0 Kommentare

Heidenheim – Hund fällt Mann an

Der Mann fuhr gegen 17 Uhr mit seinen Inline-Skates beim Wanderparkplatz an der Straße Richtung Zang. Kurz vor dem Parkplatz kam ihm eine Frau mit Hund entgegen. Sie ließ das

Social News 0 Kommentare

An den Richtigen geraten

Nach einem Diebstahl in Erolzheim hat das Opfer jetzt sein Eigentum wieder. EROLZHEIM: Sonntagabend meldete sich bei dem 61-Jährigen ein Mann. Der bot dem Handwerker gebrauchte Autoteile zum Kauf an.

Social News 0 Kommentare

Schelklingen/Obermarchtal – Teure Spritztouren

Weil sie sich nicht an Recht und Gesetz hielten, haben sich zwei Fahrzeuglenker am Wochenende Anzeigen eingefahren Mit einem weder angemeldeten noch versicherten Motorrad war ein Mann am Samstagnachmittag auf

Social News 0 Kommentare

Ungebetene Gäste im Freibad Weißenhorn

WEISSENHORN: In der Nacht von Freitag auf Samstag, gegen 02.00 Uhr, hörte ein Zeuge laute Geräusche aus dem Freibadgelände und verständigte in der Folge die Polizei. Bei der Nachschau konnten

Social News 0 Kommentare

Ulm – Mit Rückenwind auf Fahrradstreife – Ulmer Polizei fährt Pedelec

Das Polizeirevier Ulm-Mitte verfügt jetzt über zwei Fahrräder mit Elektromotorunterstützung. Sie werden ab sofort in Ergänzung zu den bisher eingesetzten Mountainbikes eingesetzt. Fahrradstreifen sind ein bewährtes Mittel um an Einsatzorte

Social News 0 Kommentare

Vandalismus an Schule

Eine Sichtschutzwand und ein Bürostuhl wurden in Brand gesetzt. Außerdem eine Scheibe eingeschlagen. ULM: Am Freitagabend gegen 22.50 Uhr wurde die Ulmer Feuerwehr zu einem Brand in der Adalbert-Stifter-Schule gerufen.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar