Heidenheim – Räuber flüchten

Heidenheim – Räuber flüchten

Ein Passant hat am Sonntagabend in Heidenheim drei Räuber in die Flucht geschlagen

Opfer der Unbekannten war eine 53-Jährige. Die hielt sich am Bahnhofsplatz auf, als drei junge Männer sie ansprachen. Vehement forderten sie gegen 19.30 Uhr von der Frau das Geld. In diesem Augenblick kam ein Passant des Weges. Als die Angreifer ihn sahen, flüchteten sie. Sie rannten durch die Bahnhofstraße in Richtung Marienstraße davon. Die 53-Jährige beschrieb die Jugendlichen nur vage, sie trugen schwarze Jacken und Jeanshosen. Die Polizei fahndete sofort intensiv nach den Räubern, bislang jedoch ohne Erfolg.

Previous Neu-Ulm - Trunkenheitsfahrten
Next Neu-Ulm - Jugendliche auf dem Schuldach

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Frau unerlaubt fotografiert

In einem Hallenbad im Stadtteil Offenhausen wurde gestern ein 36 Jahre alter Mann aus einer Asylbewerberunterkunft in Neu-Ulm dabei ertappt, wie er unter der Kabine hindurch versuchte, mit seinem Smartphone

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Täterermittlung nach Diebstahl und Betrug

Weil eine 19 Jahre alte Kundin in einem Bekleidungsgeschäft in der Glacis-Galerie zum Bezahlen ihrer Einkäufe im Wert von über 200 Euro mehrmals die falsche PIN der EC-Karte eingab, wurde

Social News Archiv 0 Kommentare

Salach – Räuber schlagen Passanten

Am Sonntag griffen in Salach zwei Räuber einen 45-jährigen an. Jetzt sucht die Polizei Zeugen. Der 45-jähriger Mann war gegen 1.45 Uhr zu Fuß auf dem Weg nach Hause. In

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei hat Raser im Blick

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B10 bei Lehr gab es am Donnerstag zahlreiche Beanstandungen. Die Verkehrspolizei überwachte die Einhaltung der vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit, die an dieser Stelle bei 100 km/h liegt.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mann stürzt von der Stadtmauer

Am frühen Samstagmorgen saßen noch mehrere Personen auf der Ulmer Stadtmauer im Bereich der Musikschule. Plötzlich kippte ein Mann nach hinten weg und stürzte etwa 6 Meter in die Tiefe.

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Heimliche Fotoaufnahmen? – Zeugin gesucht

Eine Frau machte gestern Abend, gegen 20.30 Uhr, telefonisch bei der Polizeiinspektion Neu-Ulm folgende Mitteilung. Vormittags gegen 11 Uhr hielt sie sich in einen Einkaufszentrum auf und bemerkte einen Mann,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar