Neu-Ulm – Jugendliche auf dem Schuldach

Neu-Ulm – Jugendliche auf dem Schuldach

Am Sonntagnachmittag wurde der Polizeiinspektion Neu-Ulm eine Gruppe von Jugendlichen mitgeteilt, welche sich auf dem Dach der Schule im Hasenweg in Ludwigsfeld aufhielten. Bei Eintreffen der Streifen waren bereits zwei der drei Jugendlichen geflüchtet. Ein weiterer, ein 14-jähriger Junge, wurde von einem Zeugen vor Ort festgehalten. Die beiden Flüchtenden, zwei Mädchen im Alter von 13 und 15 Jahren kamen jedoch nicht weit. Eine Streife konnte sie im Fellhornweg aufgreifen. Die Jugendlichen wurden den Eltern übergeben. Es werden Strafanzeigen wegen Hausfriedensbruch erstellt und außerdem wird das zuständige Jugendamt informiert.

Previous Heidenheim - Räuber flüchten
Next Gundremmingen - Schwerer Verkehrsunfall

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Radfahrerin stürzt beim „Gassi gehen“

Am gestrigen Nachmittag, um kurz nach 17.00 Uhr, fuhr eine 60-Jährige mit ihrem Fahrrad die Verlängerung der Adalbert-Stifter-Straße. Die Radfahrerin führte ihren Schäferhund an einer Leine mit, der rechtsseitig neben

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Aggressionsdelikt

Günzburg. Am 28.01.2017 um 12:50 Uhr parkte eine 36-jährige Frau ihren Pkw auf einem Supermarktparkplatz in Günzburg an der Augsburger Straße ordnungsgemäß auf dem dortigen Kundenparkplatz und ging zum Einkaufen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Nach Brand im Zug: Polizei ermittelt Verdächtigen

Unter dem Verdacht, vor Wochen in einem Zug bei Ulm Feuer gelegt zu haben, steht jetzt ein 24-Jähriger Wie berichtet, schlugen Anfang September aus der Toilette eines Zuges die Flammen.

Social News Archiv 0 Kommentare

Lkr. Neu-Ulm – Tödliche Verletzungen bei Verkehrsunfall

Bei einem Verkehrsunfall verstarb heute ein Autofahrer, der aus noch unklarer Ursache in den Gegenverkehr geriet. Um kurz nach 9 Uhr war der Autofahrer auf der Staatsstraße von Buch kommend

Social News Archiv 0 Kommentare

Offingen – Hinweise zu einer Auseinandersetzung erbeten

Zu einer Auseinandersetzung in der Unterkunft für Asylberwerber in der Aberthamer Straße kam es am vergangenen Freitag (11. Dezember 2015), als nach derzeitigem Kenntnisstand kurz vor 20.30 Uhr zwei bislang

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach an der Riß – Betrunken hinterm Steuer – Geburtstag wird teuer

Am frühen Sonntagmorgen gegen 02:45 Uhr kam einer Streife des Polizeireviers Biberach in der Ehinger Straße ein Pkw entgegen. Hierbei blendete er sein Fernlicht nicht ab. Bei der Hinterherfahrt bemerkten

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar