Blaustein – Spur hinterlassen

Blaustein – Spur hinterlassen

Eine Spur der Verwüstung hinterließ am Sonntagabend in Blaustein ein Unbekannter

Nach bisherigen Erkenntnissen der Polizei muss der Unbekannte kurz vor 23 Uhr unterwegs gewesen sein. Er fuhr mit seinem Fahrzeug zunächst durch die Lixstraße in Richtung Ulmer Straße. Dann bog er nach rechts in den Josefsweg ab. Zuerst streifte er an einer Mauer in der Lixstraße, dann eine Hecke im Josefsweg, anschließend einen Pkw am Straßenrand. Gleich darauf schob der Unbekannte einen Anhänger vom Straßenrand gegen einen Zaun, dann rammte er einen parkenden Lkw. Trotz des Schadens von rund 5.000 Euro fuhr der Verursacher weiter. Im Zuge der Ermittlungen erfuhr die Polizei, dass ein Zeuge gegen 23 Uhr einen grauen Lkw bemerkt hatte, der einen Container geladen hatte. Ob der für den Schaden verantwortlich ist, muss die Polizei (Tel. 0731/1880) jetzt ermitteln.

Previous Tödlicher Verkehrsunfall bei Halblech
Next Vöhringen - Bedrohung

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Roller fährt in Menschenmenge

Eine 56-Jährige verlor am Donnerstag in Ulm die Kontrolle über ihr Zweirad. Kurz nach 23 Uhr war eine 56-Jährige mit ihrem Roller am Marktplatz bergauf unterwegs. Weil der Frau ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Bei Streitigkeit mit Messer verletzt

Am Donnerstag, gegen 19:20 Uhr ging am Polizeinotruf eine Meldung über eine Streitigkeit in einem türkischen Imbiss in der Kaiser-Karl-Straße ein. Eine 24 Jahre alte Frau wurde dabei schwer verletzt.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auffahrunfall mit zwei Schwerverletzten

Am Freitagnachmittag befuhr gegen 15 Uhr eine Fahrzeugkolonne die Karlstraße in Richtung Blaubeurer Tor Ring. Auf Höhe des sogenannten Karlsbaus musste der Lenker eines Mazda 6 aufgrund der Verkehrssituation bis

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Streit vor Kneipe eskaliert

Aufgrund diverser Anrufe über eine größere Auseinandersetzung in einer Kneipe in der Hauptstraße, wurden gestern, kurz vor Mitternacht, mehrere Streifen benachbarter Dienststellen in Senden zusammengezogen. Vor Ort konnten acht Personen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Streit unter Arbeitskollegen

Auf dem Nachhauseweg gerieten am Freitagnachmittag zwei Arbeitskollegen aus bislang unerklärlichen Gründen an der Bushaltestelle Waldeck in Streit. Im Verlauf des Streits fielen zunächst gegenseitige Beleidigungen die schließlich in einem

Social News Archiv 0 Kommentare

Giengen – Tötungsdelikt in Giengen Polizei nimmt 38-jährigen Tatverdächtigen fest

Im Fall der am Samstag in Giengen getöteten 79-Jährigen können die Ermittlungsbehörden einen schnellen Erfolg bekanntgeben: Ein 38-jähriger Mann aus Giengen wurde am Sonntag festgenommen. Gegen ihn richtet sich der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar