Ulm – KITAs im Visier

Ulm – KITAs im Visier

Am Wochenende brachen unbekannte Täter in zwei KITAs in Ulm ein

Im Haslachweg, sowie in der Eberhardtstraße in Ulm stiegen die Täter durch Aufbrechen von Fenstern in die Kindertageseinrichtungen ein. Schränke und Schubladen wurden durchwühlt. In der Oststadt stahl der Täter Bargeld. In Böfingen machte der Einbrecher keine Beute. In beiden Fällen entkamen die Täter unerkannt. Die Ermittlungen der Polizei dauern an.

Previous Bad Boll - Räuber droht mit Messer
Next Tödlicher Verkehrsunfall bei Halblech

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Einbrecher entwenden beinahe den kompletten Warenbestand

Bekleidung und Schuhe im Wert von ca. 100.000 Euro entwendeten bisher unbekannte Täter bei einem Einbruch in der Fußgängerzone von Memmingen. Wer hat etwas bemerkt? Nach dem bisherigen Stand der

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Bande begeht räuberischen Diebstahl in Drogeriemarkt

Am Samstagmittag betraten drei südländische Männer im Alter zwischen 30 und 60 Jahren einen Drogeriemarkt in der Illertissener Innenstadt. Einer der Täter entnahm insgesamt sieben hochwertige Parfümflaschen im Wert von

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Hund ohne Leine bringt Fahrradfahrer zu Fall

Zwei Fahrradfahrer sind am Mittwoch gegen 16 Uhr auf dem Donauradweg zusammengeprallt. Die 31 und 41 Jahre alten Männer stürzten und zogen sich leichte Verletzungen zu. Ausschlaggebend für den Unfall

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Ein Verletzter bei Brand

Zeugen hatten kurz vor 3.30 Uhr Flammen in dem Haus in der Frauenstraße bemerkt. Sie verständigten sofort Feuerwehr und Polizei. Die Retter räumten das Gebäude. 44 Gäste mussten ihre Zimmer

Social News Archiv 0 Kommentare

Blaubeuren – Radfahrer nach Unfall verstorben

Tödliche Verletzungen erlitt ein 90-jähriger Radfahrer bei einem Unfall am Mittwoch in Blaubeuren. Der Senior war gegen 17 Uhr mit seinem Fahrrad in der Webergasse unterwegs. Dort bog er nach

Social News Archiv 0 Kommentare

Betrunkener Autofahrer versucht weg zu rennen

NEU-ULM: Im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle in der Ringstraße stellten Beamte der Polizeiinspektion Neu-Ulm in der vergangenen Nacht bei einem 27-jährigen Pkw-Fahrer erheblichen Alkoholgeruch fest. Ein vor Ort durchgeführter Atemalkoholtest

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar