Landkreis Biberach – Täter machen Kontrollanrufe

Landkreis Biberach – Täter machen Kontrollanrufe

Einbrecher baldowern die Abwesenheit von Hausbewohnern aus

Aus aktuellem Anlass warnt die Polizei vor einer Tätergruppe, die offensichtlich die Abwesenheit von Hausbewohnern ausbaldowert. Besorgte Bürger teilten der Polizei unbekannte Telefonnummern mit, die bei Ihnen eingegangen waren. Die angezeigten Nummern beginnen meist mit Auslandsvorwahlen und lassen sich nicht zurückrufen. Die Anrufe werden vermutlich über Internet-Telefonie getätigt. Bei Kontakt legten die Anrufer sofort auf. Ermittlungen der Polizei ergaben, dass diese Telefonnummern teilweise in Zusammenhang mit Einbrüchen und Einbruchsversuchen stehen. Dies war auch am Freitagabend bei einem Einbruch in Ertingen der Fall. Die Täter brachen dort in ein Einfamilienhaus ein und stahlen einen kleineren Geldbetrag. In diesem Zusammenhang fielen in der Lehbergstraße drei unbekannte Männer auf, die gegen 21 Uhr mit einer Tasche das Grundstück des betroffenen Hauses verlassen hatten. Vor der Tatausführung hatten sie offensichtlich mehrere Kontrollanrufe getätigt. Auf dem Display waren Telefonnummern mit den Vorwahlen 0034, 0038 und eine nicht vergebene Rufnummer mit 0911-Vorwahl vorhanden.

Previous Einbruch ins Rathaus von Oberreute weitgehend aufgeklärt
Next Ulm - Unfallverursacher verliert Kennzeichen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Dieb flüchtet mit Handtasche

Ein 30-jähriger Mann entwendete am Freitag, gegen 17.10 Uhr, die Handtasche einer Frau und flüchtete. Die 69-jährige Frau war zu Fuß in der Friedrich-Ebert-Straße unterwegs, als ihr der Mann unvermittelt

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Türsteher geschlagen und Widerstand geleistet

In einer Disko am Kornhausplatz wurde der Polizei Kempten am frühen Sonntagmorgen eine Körperverletzung mitgeteilt. Vor Ort stellte sich heraus, dass ein 22-jähriger Mann zunächst die Gäste der Disko belästigte.

Social News Archiv 0 Kommentare

Pfaffenhofen – Unfallflucht – Die Polizei sucht Verursacher

Am Freitagmittag (16.10.2015) ereignete sich ein Verkehrsunfall im Begegnungsverkehr. Ein silberner VW Polo (älteres Modell) überholte auf der Kreisstraße NU 3, der Ortsverbindungsstraße zwischen Pfaffenhofen und Holzschwang, einen Traktor. Bei

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Versuchtes Tötungsdelikt in einem Einkaufszentrum

Zu einem Polizeieinsatz kam es gestern Abend in einem Einkaufszentrum am August-Fischer-Platz. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizei gehen von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Mehrere Notrufe erreichten kurz nach

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkener rammt Autos

Dank aufmerksamer Zeugen ist der Verursacher eines Unfalls am Donnerstag in Ulm bekannt Gegen 18.30 Uhr meldeten sich Zeugen bei der Polizei. Sie sorgten sich um die Sicherheit. Denn sie

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Fußgänger attackierte Auto mit einem Steinwurf

Am Samstag, gegen 00.40 Uhr, erboste sich ein Fußgänger in der Neue Straße über einen Autofahrer oder besser gesagt über dessen Auto, das an ihm vorbeifuhr. Dieses hatte einen Aufkleber

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar