Neu-Ulm – Randalierer

Neu-Ulm – Randalierer

Gleich zweimal wurde die Polizei zu einem Randalierer in die Stadtmitte von Neu-Ulm gerufen. Zunächst beobachteten Passanten gestern gegen 21:30 Uhr auf dem Petrusplatz einen Mann, der offensichtlich unter Alkoholeinfluss gegen Schaufensterscheiben schlug, Verkehrszeichen umwarf und herumbrüllte. Bis zum Eintreffen der Streife hatte sich die Person jedoch bereits entfernt. Kurz darauf riefen Passanten erneut wegen eines Randalierers an, jetzt in der Augsburger Straße. Diesmal wurde die Polizei fündig und hielt einen 47 Jahre alten Mann aus Neu-Ulm an, der mit knapp zwei Promille zu Fuß unterwegs war. Den Weisungen der Beamten leistete er Folge und begab sich unverzüglich in seine Wohnung unweit des Aufgriffsortes. Bei der Nachschau der von dem Mann zurückgelegten Wegstrecke wurden einige Verkehrsbaken gefunden, die er umgeworfen, aber nicht beschädigt hatte. Er wurde belehrt. Anschließend schlief er seinen Rausch aus – es blieb ruhig.

Previous Ulm - Unfallverursacher verliert Kennzeichen
Next Neu-Ulm - Vandalismus - Zeugenaufruf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto gegen Fußgängerin

Schwere Verletzungen trug eine 25-jährige Fußgängerin nach einem Unfall am Dienstag in Ulm davon Kurz nach 07.15 Uhr fuhr ein Suzuki-Fahrer auf dem Bismarckplatz in Richtung Stadtmitte. Er wechselte vom

Social News Archiv 0 Kommentare

Amstetten – Von der Straße gedrängt

Gefährlich überholt hat am Donnerstag ein Autofahrer bei Amstetten und einen Unfall verursacht. Er flüchtete anschließend Der Unbekannte fuhr mit einem grauen Opel Zafira von Amstetten in Richtung Ulm. Im

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Trunken, ohne Führerschein und Versicherung unterwegs

Am Samstag, gegen 03.00 Uhr, fiel einer Streife ein Moto-Cross-Kraftrad auf. Das Motorrad kam ohne Licht entgegen. Bei der Kontrolle stellten die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft des 21-jährigen Fahrers

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Diebstahl eines Mobiltelefons

Am Montagnachmittag hielt sich eine 18-jährige Frau in der Glacis Galerie in Neu-Ulm auf. Kurze Zeit nachdem sie das Einkaufszentrum wieder verlassen hatte, fiel ihr auf, dass sie ihre Handtasche

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Diebstahl von Terrassenmöbel – Zeugenaufruf

Von Mittwoch auf Donnerstag wurden von der Terrasse der Gaststätte des TSV Neu-Ulm in der Europastraße am Muthenhölzle 7 Terrassentische und 28 Stühle im Gesamtwert von über 2.500 Euro entwendet.

Social News Archiv 0 Kommentare

Marktoberdorf – Versuchtes Tötungsdelikt durch Messerangriff

In der Nacht von Montag auf Dienstag ereignete sich in einer Asylbewerberunterkunft in Marktoberdorf ein versuchtes Tötungsdelikt. Kurz nach Mitternacht wurde ein 24-Jähriger in seinem Zimmer von seinem 46-Jährigen Mitbewohner

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar