Göppingen – Sachbeschädigungen durch Böller

Göppingen – Sachbeschädigungen durch Böller

Zwei jugendliche Böllerwerfer waren in den Innenstadt unterwegs

Am Freitag, gegen 14.20 Uhr, saß eine 21-jährige Frau entlang der Mörikestraße und wartete auf ihren Fahrlehrer. Um sich die Wartezeit zu verkürzen hörte sie mit Kopfhörer Musik. Deshalb bemerkte sie nicht, wie ein Feuerwerkskörper hinter ihrem Rücken abgelegt wurde. Durch den Knall schreckte sie auf und bemerkte zwei Jugendliche, die sich schnell entfernten. Durch den Böller wurde ihre Jacke angebrannt. Kurze Zeit darauf teilte ein Friseur in der Grabenstraße mit, dass ein Böller in das Geschäft geflogen kam und dort explodierte. Dabei wurde der Linoleum-Boden beschädigt. Anschließend flüchteten zwei Jugendliche in Richtung Marktstraße. Eine sofortige Fahndung durch die Streifen verlief erfolglos. Der gesamte Sachschaden wird auf ca. 200 Euro geschätzt.

Previous Ulm - Verkehrskontrolle auf dem Altstadtring
Next Ulm - Unfallauto aufgefunden

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Schwerer Kletterunfall

Am Sonntag, gegen 19:00 Uhr, kam es in der Kletterhalle in Krumbach zu einem schweren Unfall. Hierbei stürzte ein 47-jähriger Kletterer aus bislang noch ungeklärter Ursache aus einer Höhe von

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Räuber in der Friedrichsau

Ein Unbekannter hat am Dienstag in der Ulmer Friedrichsau einen Passanten verletzt und beraubt Ein 52-Jähriger war kurz vor 13.30 Uhr zu Fuß in dem Ulmer Park unterwegs. Er ging

Social News Archiv 0 Kommentare

Lechbruck – Schiedsrichter angegriffen

Einen unfriedlichen Ausgang fand die Begegnung zwischen dem ERC Lechbruck und der EG Woodstocks Augsburg am Freitagabend. Nach Spielende äußerten erboste Zuschauer ihren Unmut über eine Entscheidung des Schiedsrichters dadurch,

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Einsätze in Asylbewerberunterkunft

Gestern Nachmittag wurde die Polizeiinspektion Neu-Ulm vom Sicherheitsdienst der Gemeinschaftsunterkunft in der Ringstraße darüber alarmiert, dass ca. 20 Personen in der Unterkunft randalieren würden. Die Personen sollen Gegenstände und Betten

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Verletzte bei Auseinandersetzung zwischen Hunden

Gestern Nachmittag gingen eine 76-Jährige und ein 73-Jähriger in der Immelmannstraße mit zwei Zwergpudeln spazieren. Beide Hunde waren angeleint. Dort trafen sie auf einen 36-Jährigen, der einen Schäferhund ausführte. Dieser

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Ladendiebstahl

Am Mittwochabend konnten zwei junge Männer im Alter von zwei 24-jährige bzw. 23-jährige Männer nach einem Ladendiebstahl auf frischer Tat festgenommen werden. Ein Zeuge beobachtete, wie sich die Männer auffällig

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar