Nattheim – Streitigkeiten im Flüchtlingsheim

Nattheim – Streitigkeiten im Flüchtlingsheim

Heimbewohner musste Einrichtung verlassen

Am Freitag musste die Polizei den Frieden in einer Einrichtung zur Unterbringung von Flüchtlingen herstellen. Zwei Männer aus Afrika, 31 Jahre und 33 Jahre alt, waren gegen 17.00 Uhr in Streit geraten. Der vor Ort tätige Sicherheitsdienst konnte die beiden Kontrahenten trennen. Dennoch wurde der 33-jährige leicht verletzt. Das Mobiliar wurde in Mitleidenschaft gezogen. Als Grund für die Streitigkeiten konnte die Kleiderverteilung festgestellt werden. Gegen 19.00 Uhr musste die Polizei eingreifen, nachdem keine Ruhe hergestellt werden konnte und der 31-jährige weiterhin Drohungen gegen seinen Kontrahenten äußerte. Gegenüber der Polizei führten mehrere Heimbewohner Klage über die Aggressivität des 31-jährigen. Nach Rücksprache mit dem Landratsamt wurde der Aggressor woanders untergebracht.

Previous Hermaringen - Benzinbettler unterwegs
Next Ulm - Verkehrskontrolle auf dem Altstadtring

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Verabredung zur Schlägerei

Nach aktuellem Stand der Ermittlungen verabredeten sich gestern Nachmittag, gegen 15.45 Uhr fünf Jugendliche auf einem Supermarktparkplatz in der Bahnhofstraße, um gemeinsam gegen einen 36-jährigen Sendener vorzugehen. Die Hintergründe und

Social News Archiv 0 Kommentare

Ab ins Wasser – Donaufreibad öffnet am 13. Mai

Eintrittspreise werden leicht angehoben. Das Donaufreibad öffnet am Mittwoch, 13. Mai. Start der Freibadsaison ist um 7 Uhr zum Frühschwimmen. Die Eintrittspreise werden geringfügig erhöht.   Sport, Sonne und Entspannung

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Täterfestnahme nach Gartenhausaufbrüchen

Bereits am vergangenen Freitag sah sich gegen 01.30 Uhr ein 48-jähriger Schrebergartenbesitzer drei Einbrechern gegenüber. Er informierte sofort die Polizei und schilderte den Beamten, dass er in einem Wohnmobil in

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizeipräsidium Ulm teilen mit: 34-Jähriger noch immer auf der Flucht

Der Mann, der am frühen Sonntag in Heidenheim seinen Schwager getötet haben soll, ist noch immer auf der Flucht. Sein Auto wurde jedoch gefunden. Wie Staatsanwaltschaft Ellwangen und Polizeipräsidium Ulm

Social News Archiv 0 Kommentare

Türkheim – Schlägerei auf Schnellrestaurant-Parkplatz

Bereits am Sonntagabend, 17.01.2016, ereignete sich auf dem Parkplatz eines Schnellrestaurants eine Schlägerei, bei der drei Männer zwischen 26 – 30 Jahren auf einen 29-Jährigen einschlugen. Die Personen hatten sich

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Frontalzusammenstoß endet glimpflich

Bei einem Unfall am Mittwoch in Ulm erlitten beide Fahrer leichte Verletzungen Kurz vor 16 Uhr war ein 23-Jähriger auf der Albstraße in Jungingen Richtung Hörvelsinger Weg unterwegs. Vermutlich ungebremst

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar