Neu-Ulm – Dreister Ladendiebstahl in der Borsigstraße

Neu-Ulm – Dreister Ladendiebstahl in der Borsigstraße

Am Samstagnachmittag wurde ein 30-jähriger Unterallgäuer in einem Großmarkt in der Borsigstraße dabei beobachtet, wie er einen vollen Einkaufswagen mit diversen Elektroartikeln am Kassenbereich vorbeischob, ohne die Ware zu bezahlen. Nach Verlassen des Großmarkts schlug zudem die Diebstahlwarnanlage an. Ein Fluchtversuch konnte durch Mitarbeiter des Großmarkts unterbunden werden. Das Diebesgut hatte einen Gesamtwert von ca. 6.700 Euro.

Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Previous Neu-Ulm - Trunkenheit im Verkehr
Next Neu-Ulm - Unfallflucht auf der B 10

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Leipheim – Kein Führerschein und keine Zulassung

Gestern in den Nachmittagsstunden kontrollierten Zivilfahnder der Verkehrspolizeiinspektion Neu-Ulm auf dem Parkplatz der Tank- und Rastanlage der BAB A8 bei Leipheim einen Pkw mit vermeintlich spanischer Zulassung. Die Fahrzeugführerin, eine

Social News Archiv 0 Kommentare

Verletzte Person aufgefunden

SENDEN: Gegen 22.15 Uhr wurde ein 26-Jähriger in der Johann-Glocker-Straße in Senden-Wullenstetten verletzt aufgefunden. Der Leichtverletzte gab an, dass er von zwei oder drei unbekannten Personen zusammengeschlagen wurde. Er war

Social News Archiv 0 Kommentare

Sigmarszell: Betrunkener Autofahrer will nicht anhalten

Ein betrunkener Autofahrer hat in der Nacht zum Sonntag auf der A 96 mehrere Polizeistreifen aus Bayern und Baden Württemberg beschäftigt. Der 35-jährige Mann aus Österreich war bereits in Höhe

Social News Archiv 0 Kommentare

Süßen – Fahrzeug kam ins Rollen, Fahrer eingeklemmt

Am frühen Mittwochnachmittag parkte ein 56-jähriger Paketlieferer seinen Klein-Lkw in Süßen um ein Paket auszuliefern. Als er das Fahrzeug verlassen hatte, rollte dieses wegen unzureichender Sicherung rückwärts weg. Der Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Pkw erfasst jungen Radfahrer – Der Pkw-Fahrer flüchtet

Nach einem dunklen Pkw Mercedes C-Klasse sucht die Ulmer Polizei und bittet um Hinweise Der flüchtige Autofahrer befuhr am Montagnachmittag gegen 16.55 Uhr die Einsteinstraße stadtauswärts. An der Einmündung Magirusstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Bad Wörishofen – Regionalbahn durch Vollbremsung Unfall verhindert

Ein 37-jähriger Unterallgäuer missachtete am Donnerstagabend gegen 22:30 Uhr in Bad Wörishofen das am unbeschrankten Bahnübergang aufgestellte „Andreas- Kreuz“. Der Verkehrsteilnehmer fuhr mit seinem Pkw zu weit in Richtung Bahngleise,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar