Biberach – Polizei bremst Raser aus

Biberach – Polizei bremst Raser aus

Mit dem Lasermessgerät hat die Polizei am Montagabend in Biberach Geschwindigkeitskontrollen durchgeführt. Überwacht wurde die Tempo-70-Zone in der Ulmer Straße, am Ortsrand von Birkendorf. Die Beamten hielten neun Fahrzeuglenker an, die dort erheblich zu schnell gefahren waren. Darunter ein Pkw-Lenker der mit 127 km/h unterwegs war. Ihn erwarten jetzt 2 Monate Fahrverbot, Punkte im Fahreignungsregister und ein hohes Bußgeld.

Überhöhte Geschwindigkeit ist eine der Hauptunfallursachen von schweren Verkehrsunfällen. Die Polizei führt deshalb zur Erhöhung der Verkehrssicherheit gezielt Geschwindigkeitsüberwachungen durch. Festgestellte Verstöße werden konsequent geahndet.

Previous Ulm - Falsch abgebogen
Next Ulm - Betrunkener fährt auf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Diebstahl in Bekleidungsgeschäft

Am gestrigen Freitag versuchten zwei jugendliche Mädchen aus dem Raum Günzburg Kleidung aus einem Bekleidungsgeschäft in der Neu-Ulmer Glacis Galerie zu entwenden. Gegen 17.15 Uhr wurden die beiden Jugendlichen durch

Social News Archiv 0 Kommentare

Vöhringen – Mofa-Roller frisiert

Als gestern Nachmittag, um kurz nach 16.00 Uhr, eine Streifenbesatzung einem Roller in der Hirschstraße hinterherfuhr, stellten die Beamten fest, dass das Fahrzeug deutlich schneller als die erlaubten 25 km/h

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Ladendieb gefasst

Am Montag führte ein Zeuge in Ulm die Polizei auf die Spur eines Diebes Der 32-Jährige stahl kurz vor 19 Uhr Alkohol in der Magirusstraße. Eine Verkäuferin hatte ihn beobachtet

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Tatverdächtiger bleibt betrunken auf Gestohlenem sitzen

In der Nacht auf Mittwoch wurde durch einen aufmerksamen Bürger eine verdächtige Person am Augartenweg, unter der Illerbrücke, festgestellt. Als der Zeuge sich dem 49-jährigen Mann näherte, gab dieser ihm

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Gemein betrogen

Um ihre Ersparnisse haben Unbekannte in den vergangenen Wochen eine Ulmerin gebracht. Anfang Dezember sprach das unbekannte Paar die Ulmerin auf dem südlichen Münsterplatz an. Sie gaben sich als Rumänen

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Pkw erfasst Fußgänger

Am 14.03.2016, gegen 20.35 Uhr, wurde im Landkreis Günzburg zwischen den Ortschaften Großkötz und Kleinkötz ein Fußgänger von einem Pkw erfasst und schwer verletzt. Der 37 Jahre alte Fahrer eines

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar