Elchingen – Rentner bestohlen

Elchingen – Rentner bestohlen

Ein 86-jähriger Rentner wurde am Montagvormittag Opfer eines dreisten Diebstahls. Während er sich in der Küche seiner Wohnung befand, nutzten zwei Frauen die Gelegenheit und betraten das Haus über die Wohnungseingangstüre, wobei der Schlüssel von außen an der Türe steckte. In der Wohnung entwendeten die Diebe dann eine Ausweismappe mit 500 Euro Bargeld aus einer Jacke an der Garderobe. Im Anschluss flüchteten die beiden Frauen in Richtung Ortsmitte Unterelchingen. Sie werden beide als ca. 25 Jahre alt beschrieben. Vermutlich handelte es sich um ausländische Staatsangehörige. Die eingeleitete Fahndung der Polizeiinspektion Neu-Ulm verlief bislang negativ.

Previous Laupheim - Spuren führen zum Täter
Next Vöhringen - Radfahrerin stürzt beim „Gassi gehen“

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Königsbronn – Drei Mal durch die Radarfalle

Ein Motorradfahrer wollte kürzlich Polizei und Ordnungsamt ärgern. Er hatte dabei jedoch nicht mit dem Ehrgeiz der Behörden gerechnet Der zunächst unbekannter Motorradfahrer fuhr drei Mal kurz hintereinander mit deutlich

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Rauschgift im Kaffee – Stiefsohn setzt seinen Stiefvater unter Drogen

Mit einem recht ungewöhnlichen Anliegen wurde ein 64jähriger Mann am Samstagvormittag beim Polizeirevier Ulm-Mitte vorstellig. Zum Frühstück hatte ihm sein Stiefsohn einen Kaffee serviert. Als er diesen ausgetrunken hatte, entdeckte

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Junger Mann fällt als Randalierer auf

In den Nachmittagsstunden des Donnerstag, 21.04.2016 wurde ein 22-Jähriger im Reichshainpark kontrolliert. Nachdem er sich nicht ausweisen konnte, sollte er zur Dienststelle verbracht werden, um seine Identität feststellen zu können.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auf Zerstörungstour durch Wiblingen

Ein Verletzter, zwei verbeulte Autos und eine beschädigte Haustür sind die Bilanz der Tour eines 32-Jährigen am Freitag durch Ulm. Gegen 04 Uhr traf der Unruhestifter in einer Wiblinger Tankstelle

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim/Brenz – Unbekannte beschädigen mehrere Autos

Die Außenspiegel von mehreren Autos schlugen offensichtlich betrunkene Männer ab. An mindestens vier Autos, die in der Iglauer Straße parkten, schlugen am Samstagmorgen gegen 03.25 Uhr zwei Männer die Spiegel

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Unter Drogeneinfluss Unfallverursacht

Am 26.10.15, 20.35 Uhr, fuhr ein 20-jähriger Mofa-Lenker mit seinem Fahrzeug auf der Ludwigsstraße. Von dort wollte er nach links in die Bahnhofstraße abbiegen. Dabei übersah er einen aus der

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar