Schwendi-Schönebürg – Einbrecher lassen Werkzeug zurück

Mit der Veröffentlichung von Fotos hofft die Polizei auf Hinweise aus der Bevölkerung

Bei einem Einbruch in Schönebürg haben Unbekannte am vergangenen Wochenende einen Tresor aufgebrochen. Wie die Polizei am Montag mitteilte, drangen die Täter in der Zeit zwischen Samstagnachmittag und Sonntagmorgen gewaltsam in eine Firma in der Heggbacher Straße ein. Am Tatort ließen sie Einbruchswerkzeuge zurück. Die Polizei veröffentlicht jetzt Fotos dieser Werkzeuge und fragt: Wer kennt diese Werkzeuge? Wurden jemanden die Werkzeuge gestohlen? Wer kann Angaben zum üblichen Verwendungszweck der Werkzeuge machen, insbesondere zu der etwa 1,60 Meter langen Metallstange. Die Polizei sucht außerdem Hinweise zu einem dunklen VW Golf mit OG – Autokennzeichen (Ortenaukreis/Offenburg). Das Fahrzeug stand am Samstag, gegen 18 Uhr, mit Fahrer in Tatortnähe am Friedhofsparkplatz.

Hinweise bitte an das Kriminalkommissariat in Biberach, Telefon: 07351/447-0, oder an jede andere Polizeidienststelle.

Previous Kempten - Milchkuh beschäftigt Polizei Tierärztin
Next Immenstädter Polizei klärt Diebstähle auf

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 1 Kommentar

Ulm – Autofahrer fährt betrunkenen Fußgänger an

Ein 58-Jähriger überquerte auf der Gänstorbrücke die Straße. Eine 33-jährige Peugeot-Lenkerin fuhr auf der Münchner Straße nach Ulm. Sie erkannte den dunkel gekleideten Passanten zu spät und fuhr den Mann

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – 50-Jähriger zeigt sich unsittlich

Einen Exhibitionisten sucht die Biberacher Polizei seit Mittwoch Der Mann stand gegen 13 Uhr vor dem Drogeriemarkt am Marktplatz. Dort stand auch eine 17-Jährige. Als er sie sah, zeigte er

Social News Archiv 0 Kommentare

Herbrechtingen – Lkw umgestürzt, Frau schwer verletzt

Kurz nach Mitternacht kam es am Donnerstag auf der Autobahn A7 zu einem folgenschweren Verkehrsunfall. Der Fahrer eines Lkw befuhr die Autobahn aus Richtung Würzburg kommend in Richtung Ulm. Kurz

Social News Archiv 0 Kommentare

Landkreis Biberach/Kirchberg – Vandalismus in der Mainacht

Auf einer Verkehrsinsel in Kirchberg sägten Unbekannte einen Baum um Umgesägte (Mai)Bäume, beschmierte Fassaden, beschädigte Autos: Viele Vorfälle in der Mainacht haben ein Nachspiel. Die Polizei im Landkreis Biberach ermittelt

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Notrufmissbrauch

Am Freitagabend hielt ein 25-jähriger Kemptener für einige Zeit Rettungsdienst und Polizei auf Trab. Der 25-Jährige, welcher bereits bekannt ist, rief abwechselnd bei Polizei und Rettungsleitstelle an und meldete vermeintliche

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto kracht in Linienbus

Am Dienstag prallte ein BMW in Ulm mit einem VW und einem Bus zusammen Gegen 16 Uhr fuhr eine 18-Jährige auf der Friedrich-Ebert-Straße in Richtung Ehinger Tor. Zur gleichen Zeit

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar