Pfronten – Unbekannter Hund reißt Reh

Pfronten – Unbekannter Hund reißt Reh

Am Donnerstagnachmittag gegen 14:30 Uhr konnte ein Spaziergänger im Schießstandweg einen schwarzen Hund beobachten, wie dieser in einer angrenzenden Wiese ein Reh riss. Um nicht selbst in Bedrängnis zu geraten entfernte sich der Zeuge und informierte von zuhause die Polizei. Vor Ort konnten die Polizeibeamten und der verständigte Jäger nur noch das verendete Reh auffinden. Der Hund oder ein verantwortlicher Tierhalter waren nicht mehr vor Ort. Der gesuchte Hund war etwa kniehoch, hatte schwarze Haare und eine spitze Schnauze. Der gesuchte Hundebesitzer, dem sein Tier an dem Nachmittag entlaufen ist, oder Zeugen die den Hund beobachtet haben, werden gebeten sich mit der Polizei Pfronten, Tel. 08363/9000, in Verbindung zu setzen.

Previous Bodolz - Wurde 16-Jährige überfallen und verletzt?
Next Senden - Falschparker gibt sich als Zivilfahnder aus

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Mädchen wehrt sich vehement gegen Polizei

Am Dienstagnachmittag stellte eine Polizeistreife im Rahmen des Faschingstreibens ein offensichtlich stark alkoholisiertes Mädchen im Bereich des Kirchplatzes fest. Die Beamten wollten der jungen Dame eigentlich nur helfen und entschlossen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Kripo klärt Raubdelikt

Der Angriff auf einen 17-Jährigen Ende August in Blaustein ist aufgeklärt. Die Polizei ermittelt gegen vier Jugendliche Die vier Jungen im Alter zwischen 12 und 15 Jahren sollen den 17-Jährigen

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Juwelier erneut überfallen

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage wurde am Donnerstag in Heidenheim ein Juwelier überfallen Gegen 15.15 Uhr betraten vier Männer das Geschäft in der Hauptstraße. Sie bedrohten das Personal mit

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Duo geht auf 22-Jährige los

In der Nacht zum Samstag schlugen und traten zwei Frauen in Ulm auf eine 22-Jährige ein Der Vorfall war um kurz vor 1 Uhr in der Keltergasse. Die Beteiligten kannten

Social News Archiv 0 Kommentare

Mindelheim – Versuchter Trickbetrug in Mindelheim durch falsche Wasserableser

Am 13.01.2016 gegen 15:45 Uhr verschaffte sich eine männliche Person in Mindelheim Zugang in ein Einfamilienhaus in der Götzfriedstraße, indem er sich als Wasserableser ausgab. Der Mann war sehr groß

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Schranke bremst Radfahrer aus

Ohne Licht war ein Zweiradfahrer am Montag in Heidenheim unterwegs Ein abruptes Ende nahm die Ausfahrt einer 21-Jährigen. Die Frau war gegen 22 Uhr mit ihrem Fahrrad in der Heckentalstraße

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar