Kempten – Ladendieb beantragt bei Vernehmung Asyl

Kempten – Ladendieb beantragt bei Vernehmung Asyl

In einem Kaufhaus in Kempten wurde am Samstagnachmittag ein 19 Jahre alter ausländischer Staatsangehöriger bei einem Ladendiebstahl beobachtet. Er entwendete zwei Flaschen Schnaps im Wert von 30,- Euro. Einen notwendigen Pass für den rechtmäßigen Aufenthalt in Deutschland hatte er nicht. Er wurde deshalb bei der Polizeiinspektion Kempten mit Hilfe eines Dolmetschers vernommen. In der Vernehmung gab er dann an, dass er in Deutschland Asyl beantragen will. Er wurde daher nach der Sachbearbeitung an die Erstaufnahmeeinrichtung in München verwiesen. Die Straftaten, die ihm zur Last gelegt werden, werden bei der Staatsanwaltschaft Kempten angezeigt.

Previous Riedlingen - Scherzbolde gefährden die Sicherheit des Straßenverkehrs
Next Kempten - Asylbewerber als professionelle Ladendiebe gestellt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten

Am gestrigen Samstag gegen 10.30 Uhr ereignete sich auf der B10 auf Höhe der Abfahrt Burlafingen ein Verkehrsunfall bei dem insgesamt fünf Erwachsene und ein Kind verletzt wurden. Zum Unfall

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Fahren ohne Fahrerlaubnis und versuchte Strafvereitelung

Auf Grund eines Geschwindigkeitsverstoßes, begangen mit einem Firmenwagen, wurde die Polizeiinspektion Neu-Ulm mit der Ermittlung des verantwortlichen Fahrzeugführers bei der betreffenden Firma beauftragt. Durch den ermittelnden Beamten konnte eindeutig ein

Social News Archiv 0 Kommentare

Bibertal – Kind verletzt sich beim Fahrradsturz und wird ausgelacht

Am Freitagnachmittag, gegen 16:30 Uhr, befuhr eine 11-jährige aus Bibertal mit ihrem Fahrrad einen parallel an der Kreisstraße GZ 23 verlaufenenden Feldweg von Bühl in Richtung Kleinkissendorf. Während der Fahrt

Social News Archiv 0 Kommentare

Munderkingen – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Bruder lebensgefährlich verletzt

Ein familiärer Streit endete in Munderkingen blutig. Zwischen zwei Familienmitgliedern soll ein Streit am vergangenen Dienstag gegen 21 Uhr zu schwerwiegenden Verletzungen geführt haben. Ein 37-jähriger Mann ist dringend verdächtig,

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Passanten mit Bierflasche und Messer belästigt

Mit einem Messer fuchtelte heute ein Alkoholisierter auf einem Geh- und Radweg herum. Er wurde zwischenzeitlich einer ärztlichen Behandlung zugeführt. Gegen 11.20 Uhr erhielt die Polizei die Mitteilung über den

Social News Archiv 0 Kommentare

Ein bissiger und unterhaltsamer Manager-Thriller

Für drei Vorstellungen nimmt das Theater Ulm im November und Dezember die Erfolgsproduktion „Die Grönholm-Methode“ aus der vergangenen Spielzeit wieder auf. Am Montag, dem 23. November 2015, ist Jordi Galcerans

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar