Türkheim – Tödlicher Verkehrsunfall

Türkheim – Tödlicher Verkehrsunfall

Bei der Streifenfahrt kommt die Polizei Bad Wörishofen gegen 02:45 Uhr zufällig zu einen Verkehrsunfall, der sich kurz zuvor ereignete.

Ein mit drei ungarischen Staatsangehörigen besetzter Pkw war vom Autohof an der A96 in Richtung Türkheim unterwegs. Auf Grund überhöhter Geschwindigkeit fuhren sie über den folgenden Kreisverkehr Höhe Türkheim Süd geradeaus drüber. Sie durchbrachen die gegenüberliegende Leitplanke und stürzten die etwa 5 Meter hohe Böschung hinunter. Dabei haben sie sich mindestens einmal überschlagen. Einen Mitfahrer schleuderte es dabei aus dem Fahrzeug. Dadurch erlitt er so starke Verletzungen, dass er noch an der Unfallstelle verstarb. Die vermeintlichen Fahrer und Beifahrer – hierzu müssen noch Ermittlungen durchgeführt werden – wurden leicht verletzt. Da auch Alkohol im Spiel war, wurde bei den überlebenden Beteiligten eine Blutentnahme durchgeführt.

Previous Memmingen - Tödlicher Verkehrsunfall mit Fußgänger
Next Ulm - Wohnungseinbrecher gefasst

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ochsenhausen – Mehrere Verletzte bei Schägerei

In der Nacht zum Samstag wurde die Ochsenhauser Polizei gegen 00.10 Uhr in eine Gaststätte in der Biberacher Straße zur Hilfe gerufen. Dort war es zu einer Auseinandersetzung gekommen, bei

Social News Archiv 0 Kommentare

Schwaben – Dreister Dieb von Lotterielosen ermittelt

Gute Zusammenarbeit zwischen einer Bäckerei und der Burgauer Polizei überführte einen Dieb, der über einen längeren Zeitraum Lose stahl und damit einen hohen Diebstahlsschaden anrichtete. Seit Anfang März fiel einer

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Junge Frau beleidigt Polizeibeamte

Dienstagvormittag suchten zwei Zivilbeamte in Ludwigsfeld eine 20-jährige Frau auf, um einen Untersuchungshaftbefehl zu vollstrecken. Die Festgenommene war nicht sehr erfreut, spuckte als Ausdruck ihrer Missgunst vor den beiden Beamten

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkene des Weihnachtsmarktes verwiesen

Völlig daneben benahmen sich sechs Personen am Samstagabend auf dem Ulmer Weihnachtsmarkt Weil sie den Betrieb des Weihnachtsmarktes störten, brachte der Sicherheitsdienst am Samstagabend im Zeitraum von 19.30 bis 21.00

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Nach Angriff ins Krankenhaus

Rabiat wurde ein junger Mann am Montag in Ulm. Am Ende musste er ins Krankenhaus Zeugen beobachteten den Burschen kurz vor 22 Uhr in der Olgastraße. Sie sahen, wie er

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Pkw-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Einer Routineverkehrskontrolle unterziehen wollten Beamte der PI Neu-Ulm vergangene Nacht (17.11.2015), gegen 01.30 Uhr, einen Pkw auf dem Parkplatz eines Möbelmarktes im Starkfeld. Der Fahrer ignorierte jedoch die Anhalte Signale

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar