Ulm – Polizeieinsatz beim Friseur

Ulm – Polizeieinsatz beim Friseur

Sie vielfältig wie das Leben, so vielfältig sind die Einsätze der Polizei. Am Samstagmittag wurde eine Streife zu einem Friseur in der Weststadt gerufen. Hier war sich die Mitarbeiterin und eine Kundin uneins über den zu zahlenden Betrag. Die Kundin war mit dem Ergebnis der Haarfärbung nicht einverstanden und verweigerte deshalb die Zahlung. Sie hatte allerdings die Chemikalie selber besorgt und mitgebracht. Die Polizei konnte zwischen den Frauen vermitteln, so dass vor Ort eine Einigung erzielt wurde. In solchen Fällen, in denen keine Straftat vorliegt, hat die Polizei zumindest die Namen und Adressen der Beteilgten zu erheben, so dass jeder seine Ansprüche dem anderen gegenüber geltend machen kann. Notfalls unter Zurhilfenahme eines Rechtsanwalts auf dem zivilrechtlichen Weg.

Previous Biberach - Alkohol am Steuer
Next Riedlingen - Scherzbolde gefährden die Sicherheit des Straßenverkehrs

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Trickdiebstähle

Die 86-jährige Geschädigte befand sich am 04.11.2015, vormittags, beim Einkaufen im LIDL-Markt in der Geschwister-Scholl-Straße. Als sie sich bei den „Wühltischen“ aufhielt, wurde sie von einer unbekannten männlichen Person, ca.

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen – In Untersuchungshaft wegen versuchter Tötung

Zu einer Auseinandersetzung mittels einem Messer wurde die Neu-Ulmer Polizei am vergangenen Samstag kurz vor Mitternacht gerufen, weshalb mehrere Streifenbesatzungen die Unterkunft anfuhren. Zuvor waren zwei Bewohner einer Asylbewerberunterkunft in

Social News Archiv 1 Kommentar

Skoda fliegt nach Fahrfehler fast 30 Meter weit und landet auf dem Dach

Ulm: Ein Skodafahrer sorgte durch einen Verkehrsunfall im Feierabendverkehr für ordentlich Stau auf der B 10 zwischen Senden und Ulm: Er war gegen 17 Uhr von Senden her kommend in

Social News Archiv 0 Kommentare

Nachts in Freibad eingedrungen – Wachmann attackiert

NEU-ULM: Während eines Rundgangs stellte am 16.05.2015, um 01.00 Uhr, der Wachmann einer Sicherheitsfirma im Außenbecken eines Neu-Ulmer Freizeitbades zwei männliche Personen fest. Er forderte deshalb die unberechtigten nächtlichen „Badegäste“

Social News Archiv 0 Kommentare

Ehingen – Bewohner bei Brand schwer verletzt

Nach einem Hausbrand in der Nacht zum Donnerstag in Berg ermittelt jetzt die Kriminalpolizei Brandort war ein Einfamilienhaus in der Graf-Konrad-Straße. Eine Nachbarin nahm um Mitternacht Brandgeruch wahr und verständigte

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Mit Rauschgift von Türstehern ertappt.

Einen 28-jährigen Besucher aus Hessen brachte eine 18jährige Unterallgäuerin am Samstagabend, 16.01.16 gegen 20:30 Uhr mit in eine Memminger Gaststätte. Der Mann war den Türstehern des Lokals offenbar suspekt, sodass

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar