Weiler-Simmerberg – Tödlicher Motorradunfall

Weiler-Simmerberg – Tödlicher Motorradunfall

Landkreis Westallgäu. Am Samstag, um 16.10 Uhr, ereignete sich auf der Bundesstraße 308 zwischen Lindenberg und Weiler-Simmerberg ein tödlicher Motorradunfall.

Ein 21-jähriger Motorradfahrer befuhr mit seinem Krad die Bundesstraße von Lindenberg kommend in Richtung Oberstaufen. Er wollte eine Fahrzeugkolonne überholen, brach jedoch auf Grund Gegenverkehrs den Überholvorgang ab. Hierbei kam er aus bislang ungeklärter Ursache ohne Fremdeinwirkung zu Sturz. Das Motorrad schlitterte von der Straße, der Fahrer selbst rutschte auf die Gegenfahrbahn. Ein entgegenkommender PKW erfasste den jungen Mann tödlich. Von der Staatsanwaltschaft wurde ein Gutachter beauftragt. Die B 308 war am Unfallort bis etwa 20.00 Uhr gesperrt. Der tödlich Verunglückte stammt aus dem Großraum Kempten.

Previous Samstag 24.10.2015: Zur Zill
Next Eggenthal - Tödlicher Fahrradunfall

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Auto rammt Tram

Ins Krankenhaus musste eine Autofahrerin am Sonntag nach einem Unfall in Ulm Die 29-Jährige fuhr gegen 19:00 Uhr mit ihrem Auto durch die Olgastraße in Richtung Friedrich-Ebert-Straße. An der Kepplerstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Zwei Raubdelikte in Kempten

In der Nacht von Samstag auf Sonntag kam es in Kempten im Bereich der Rottachstraße gegen 02:30 Uhr zu einer versuchten räuberischen Erpressung. Ein 23-jähriger Kemptener wurde von zwei zunächst

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Gefährliche Körperverletzung

Zu einer Auseinandersetzung kam es Samstag gegen 02:30 Uhr in der Memminger Lindentorstraße. Die Gruppe um den 20jährigen Geschädigten saß auf einer Parkbank und nahm eine Mahlzeit ein, als eine

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm/Ulm – Fahrraddieb flüchtet erfolglos zu Fuß

Schlecht gelaufen ist es für einen Fahrraddieb, der dank des aufmerksamen Opfers trotz Fluchtversuch überführt werden konnte. Am 18. Juli 2016 wurde einer Ulmerin ihr Fahrrad im Wert von 700

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Gestohlene Schuhe entlarven weiteren Diebstahl

Am gestrigen Freitag wurde der PI Neu-Ulm ein Ladendiebstahl mitgeteilt. Nachdem eine 27-jährige Frau aus Ulm ein Schuhgeschäft in der Neu-Ulmer Innenstadt verließ, ertönte der Alarm der Ausgangswarensicherungsanlage. Die Diebin

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Junge Frau genötigt. Zeugen nehmen Täter fest

Am Sonntag, gegen 04.15 Uhr, trat eine junge Frau den Weg nach Hause an. Auf dem Münsterplatz wurde sie von einem 19-jährigen Mann unsittlich angegangen. Zwei Zeugen beobachteten den Vorfall

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar