Marktoberdorf – Mann küsst Kinder auf die Wange

Marktoberdorf – Mann küsst Kinder auf die Wange

Ein Vorfall, der sich bereits am 03.10.2015 ereignete, aber erst in den vergangenen Tagen bei der PI Marktoberdorf mitgeteilt wurde, konnte zwischenzeitlich geklärt werden.

Ein 6- und 7-jähriges Mädchen waren mit dem Sammeln von Kastanien beschäftigt, als sich ein unbekannter Mann dazu gesellte und die Mädchen anschließend nach Hause zu den Eltern begleitete. Als der Mann die beiden Mädchen einer Mutter übergeben hatte, entfernte er sich. In einem späteren Gespräch offenbarten sich die Kinder, dass sie der Unbekannte umarmt und jeweils die Wange geküsst habe. Ermittlungen ergaben nun, dass es sich bei dem Mann um einen 31-jährigen Asylbewerber aus Pakistan handelt. Die Eltern eines der Mädchen erstatteten Anzeige gegen den Mann, der dafür kein Verständnis hatte und der Familie deshalb verbal drohte. Nach Unterrichtung der Ausländerbehörde wurde der 31-Jährige vorsorglich in eine andere Gemeinschaftsunterkunft verlegt.

Previous Illertissen - Lkw rammt Regionalbahn
Next Neu-Ulm - Schlüssel abgenommen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – KITAs im Visier

Im Haslachweg, sowie in der Eberhardtstraße in Ulm stiegen die Täter durch Aufbrechen von Fenstern in die Kindertageseinrichtungen ein. Schränke und Schubladen wurden durchwühlt. In der Oststadt stahl der Täter

Social News Archiv 0 Kommentare

Ichenhausen – Zechbetrug

Ein ca. 30-40 Jahre alter Mann bestellte am 07.08.16, gegen 18.00 Uhr, in einer Gaststätte in der Neuen Bahnhofstraße ein Essen und ein Getränk im Gesamtwert von über 12 Euro.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Staatsanwaltschaft Ulm und Polizei teilen mit: Verdächtigen nach umfangreichen Ermittlungen festgenommen

Nachdem zwei Frauen vor etwa einem Jahr im Zug bei Amstetten angegriffen wurden, hat die Polizei jetzt einen Verdächtigen für die Tat ermittelt. Wie berichtet, hatte im Februar des vergangenen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizeieinsatz beim Friseur

Sie vielfältig wie das Leben, so vielfältig sind die Einsätze der Polizei. Am Samstagmittag wurde eine Streife zu einem Friseur in der Weststadt gerufen. Hier war sich die Mitarbeiterin und

Social News Archiv 0 Kommentare

Heidenheim – Polizei findet Cannabisplantage

Die Polizei fand am Freitag Rauschgift in der Wohnung eines Heidenheimers Am Freitag machten Zeugen gegen 02:30 Uhr am Bahnhof eine Beobachtung. Zwei Männer luden Fahrräder vom Fahrradständer in einen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Jungesellinnenabschied löst Suche aus

Fünf Damen, alle über 20 Jahre alt, trafen sich am Dienstag gegen 15.00 Uhr im Ulmer Stadtgebiet, um einen Jungesellinnenausstand zu feiern. Während der feucht-fröhlichen Tour durch die Innenstadt verschwand

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar