Ulm – Fahrerin ausgebremst

Ulm – Fahrerin ausgebremst

Zeugen sucht die Polizei zu einem gefährlichen Vorfall am Samstag in Ulm, dem ein Verkehrsunfall folgte

Wie eine 31-Jährige später der Polizei berichtete, fuhr sie kurz vor 17.30 Uhr mit ihrem Auto auf der Zinglerstraße in Richtung Stadtmitte. Hinter ihr fuhr ein Auto, dessen Fahrer sehr dicht auffuhr und hupte. Dessen Fahrer überholte dann, setzte sich direkt vor das Auto der 31-Jährigen und bremste stark ab. Die Frau konnte einen Auffahrunfall nicht vermeiden, schilderte sie weiter. Zum Glück wurde dabei niemand verletzt, jedoch entstand Sachschaden von rund 4.000 Euro.

Die Polizei ermittelt jetzt gegen den anderen Autofahrer, einen 32-Jährigen aus Ulm. Ihn erwartet eine Strafanzeige wegen des Gefährlichen Eingriffs in den Straßenverkehr. Für die Ermittlungen benötigt die Polizei noch Zeugen, die den Vorfall in der Zinglerstraße am Samstagnachmittag beobachtet haben. Diese Zeugen werden gebeten, sich beim Polizeirevier Ulm-West unter der Telefon-Nr. 0731/1880 zu melden.

Previous Dürmentingen-Haitlingen (B312) - Promillefahrer kommt von der Fahrbahn ab
Next Ulm - Geld aus Kasse fehlt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Schluss mit lustig – Betrunkener stört Narrenfest

Am Sonntag, gegen 01.30 Uhr, wurde die Polizei auf dem Marktplatz zum Zelt der Narrenzunft gerufen. Als die Streife dort eintraf wurde gerade ein Mann aus dem Zelt geführt. Der

Social News Archiv 0 Kommentare

Dornstadt – Staatsanwaltschaft und Polizei teilen mit: Betrunkener schießt auf Auto

Die Polizei hat am Freitag einen 33-Jährigen festgenommen. Der soll auf ein Auto geschossen haben Wie Staatsanwaltschaft Ulm und Polizeipräsidium Ulm mitteilen, meldete sich kurz vor 21.30 Uhr ein Autofahrer

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen – Feier auf der Ruine Helfenstein

Die Polizei Geislingen stellte am Samstag, gegen 20.45 Uhr eine Feier auf der Ruine fest. Eine Rückfrage beim Ordnungsamtleiter ergab, dass die Feier mit einem Feuerwerk genehmigt worden war. Der

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Hungrige Einbrecher

Die Diebe stemmten gewaltsam am Lokal in der Blaubeurer Straße die Eingangstüre auf. Um nicht bemerkt zu werden, setzten sie die Alarmanlage außer Betrieb. In der Küche hatten es die

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen – Räuber überfallen Gastwirt

Am Samstagmorgen gegen 02.00 Uhr betraten drei vermummte Unbekannte eine Gaststätte in der Hauptstraße. Einer der der Männer bedrohte den 49-jährigen Gastwirt mit einer Pistole und forderte die Tageseinnahmen. Um

Social News Archiv 0 Kommentare

Merklingen – Bankräuber von Merklingen nach wilder Flucht im Raum Balingen festgenommen

Ein 57-jähriger Mann aus dem Raum Reutlingen konnte am 23. Dezember nach einem versuchten Bankraub, auf die Volksbankfiliale in Empfingen, Landkreis Freudenstadt, in einem Ortsteil von Balingen festgenommen werden. Aufgrund

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar