Kempten – Wiederholt sexuell motivierte Übergriffe auf Frauen

Kempten – Wiederholt sexuell motivierte Übergriffe auf Frauen

Bereits im Juni 2015 war ein 27-jähriger afghanischer Staatsangehöriger mehrfach aufgefallen, nachdem er Frauen in gebrochenem Englisch nach dem Weg fragend angesprochen, umarmt und teilweise versuchte hatte zu küssen. Dabei trat er in Nähe des Campus der Fachhochschule, der Bahnhofstraße und der Immenstädter Straße auf. Wegen dieser Taten wurde gegen den Mann durch die Staatsanwaltschaft Kempten ein Strafbefehl erlassen, der rechtskräftig wurde. Seit Mitte Oktober hat die Polizeiinspektion Kempten nun erneut die Ermittlungen gegen den Mann aufgenommen, da er mindestens viermal in gleicher Weise wieder aufgetreten war.
In diesem Zusammenhang bittet die Polizei weitere Geschädigte und Zeugen sich bei der Polizeiinspektion Kempten, unter 0831/9909-2140, zu melden. Zuletzt wurde der Tatverdächtige am Abend des 22.10.2015 im Rahmen einer Veranstaltung der Hochschule aktiv.

Previous Thannhausen - Nach Rangelei Täter gesucht
Next Ulm - Ladendieb schlägt zu

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kammlach – Jugendlicher fährt betrunken gegen Baum

Am Samstagabend gegen 21.00 Uhr setzte sich ein betrunkener 16-Jähriger aus dem Landkreis Unterallgäu zuhause in das Auto seiner Mutter und fuhr davon. Nach einer kurzen Fahrt über eine Landstraße

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Treppengitter abgeschraubt, Passant stürzt 2 Meter in die Tiefe

In Kempten hat ein Unbekannter im Bereich der Königstraße, auf einem Fußweg zur Hirnbeinstraße, Freitagabend mutwillig ein Gitter einer Treppe abgeschraubt. Als ein 35-jähriger Mann gegen 20:30 Uhr nun auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Streit eskaliert

Erhebliche Verletzungen zog sich ein 29-Jähriger am Freitagabend bei einer Schlägerei zu Der Alkohol trug vermutlich maßgeblich dazu bei, dass ein 29-Jähriger in einer Ulmer Parkanlage mit einem 39-Jährigen in

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Ermittlungen wegen versuchtem Tötungsdelikt

Wegen dem Verdacht eines versuchten Tötungsdelikts zum Nachteil von Beamten der Justizvollzugsanstalt (JVA) Memmingen ermitteln derzeit die Staatsanwaltschaft und Kripo. Insgesamt vier Beamte und ein Insasse wurden durch den Übergriff

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen- Hubschrauber sucht Räuber

Geld erbeutete ein Unbekannter am Dienstag in Geislingen Gegen 21 Uhr verließ ein Mitarbeiter das Geschäft in der Heidenheimer Straße. In der Hand trug er eine Kasse. Ein Unbekannter ging

Social News Archiv 0 Kommentare

Ermittlungen gegen Rockergruppierung im Allgäu ausgeweitet

Die Kriminalpolizeiinspektion mit Zentralaufgaben Schwaben Süd/West – KPI(Z) ermittelt zusammen mit der Staatsanwaltschaft Kempten seit mehreren Monaten wegen unerlaubtem Handel mit Betäubungsmitteln gegen die Mitglieder des Motorradclubs Black Rider aus

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar