Neu-Ulm – Schlechter Parkplatz

Neu-Ulm – Schlechter Parkplatz

Einen denkbar ungünstigen Parkplatz haben sich zwei Männer in der vergangen Nacht ausgesucht, als sie ihr Fahrzeug unverschlossen auf dem Parkplatz der Polizeiinspektion Neu-Ulm abstellten. Der Pkw fiel den Beamten der Nachtschicht natürlich gleich auf und sie überprüften das Fahrzeug. Von den beiden Fahrzeuginsassen war aber weit und breit nichts zu sehen. Nachdem sie kurze Zeit später zurückkamen, wurde im Rahmen einer Personalienüberprüfung festgestellt, dass gegen einen der beiden Männer eine aktuelle Fahndungsnotierung der Staatsanwaltschaft Ulm vorlag. Im Rahmen eines zurückliegenden Strafverfahrens wegen Betrugs und Urkundenfälschung war noch seine Vernehmung, sowie die Benennung eines Zustellungsbevollmächtigten erforderlich. Nachdem dies erledigt war, wurde der 28-jährige rumänische Staatsangehörige wieder entlassen.

Previous Neu-Ulm - Ladendiebstahl Teil II
Next Illertissen - Überholvorgang führt zu Beinahezusammenstoß

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Bande von Menschenhändlern festgenommen

Die Kriminalpolizei Neu-Ulm hat am vergangenen Mittwoch eine Bande von Menschenhändlern festgenommen. Alle Festgenommenen sitzen zwischenzeitlich in Untersuchungshaft. Nach mehrmonatigen intensiven Ermittlungen der Staatsanwaltschaft Memmingen und der Kriminalpolizei Neu-Ulm wurden

Social News Archiv 0 Kommentare

Buch, Lkr. Neu-Ulm – Nach Tötungsdelikt: Gesuchtes Fahrzeug aufgefunden

Die Straubinger Kriminalpolizei fahndete nach eine Fahrzeug, das ein Tatverdächtiger auf seiner Flucht nach einem Tötungsdelikt benutzt haben soll. Dies wurde nun bei Buch aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Regensburg -Zweigstelle Straubing-

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Autofahrerin fährt über rot

Ein 8-jähriger Junge ist am Dienstag bei einem Verkehrsunfall in Biberach schwer verletzt worden Der Junge war um 13.45 Uhr zusammen mit seinem Vater und seinem Bruder von der Königsbergallee

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Polizeistreife beleidigt

In der Nacht von Freitag auf Samstag (20.02.2016) wurde ein Pkw-Fahrer einer Verkehrskontrolle unterzogen. Bei der Kontrolle leuchtet der Polizeibeamte mit der Taschenlampe auf den Rücksitz, was dem Mitfahrer, welcher

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Schwerer Kletterunfall

Am Sonntag, gegen 19:00 Uhr, kam es in der Kletterhalle in Krumbach zu einem schweren Unfall. Hierbei stürzte ein 47-jähriger Kletterer aus bislang noch ungeklärter Ursache aus einer Höhe von

Social News Archiv 0 Kommentare

Weißenhorn – Bei Streitigkeit mit Messer verletzt

Am Donnerstag, gegen 19:20 Uhr ging am Polizeinotruf eine Meldung über eine Streitigkeit in einem türkischen Imbiss in der Kaiser-Karl-Straße ein. Eine 24 Jahre alte Frau wurde dabei schwer verletzt.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar