Ichenhausen – Verdächtiges Ansprechen von Kindern – Zeugenaufruf

Ichenhausen – Verdächtiges Ansprechen von Kindern – Zeugenaufruf

Am Vormittag des 30.10.2015 wurde ein 11-jähriger Schüler auf dem Nachhauseweg von der Schule von einem unbekannten männlichen Autofahrer angesprochen. Der Schüler befand sich zu dieser Zeit auf dem Radweg zwischen Hochwang und Ichenhausen. Nachdem der Pkw neben dem Jungen angehalten hatte, winkte der Fahrer den Jungen zu sich her. Der Schüler ging zunächst auf das Fahrzeug zu. In der Folge flüsterte der Fahrer dem Jungen etwas Unverständliches zu, weshalb der Schüler Angst bekam und davon rannte. Bei dem Fahrzeug soll es sich um einen schwarzer Pkw, Marke BMW, 4/5 Türer handeln, der hinten getönte/abgedunkelte Scheiben hat. Bei dem Fahrer handelt es sich um einen eher kleinen, hellhäutigen Mann mit 3-Tage-Bart handeln, der eine schwarze Schildmütze und eine schwarze Lederjacke trug.

Previous Neu-Ulm - Fahren ohne Fahrerlaubnis und versuchte Strafvereitelung
Next Samstag 31.10.2015: Hinteres Kreuz

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Großangelegte Durchsuchungsaktion der Kripo Kempten im Rauschgiftmilieu

Nach der Festnahme von fünf Rauschgifthändlern und der Sicherstellung von mehreren Kilogramm Drogen im Juli diesen Jahres führten die mit Nachdruck geführten Anschlussermittlungen der Kripo Kempten zu mehreren Zwischenhändlern und

Social News Archiv 0 Kommentare

Senden – Frustrierter Gast beschädigt Autos

In der Nacht zum Sonntag wurde ein bisher unbekannter Mann wegen seines Verhaltens aus einer Sendener Diskothek verwiesen. Er war so stark betrunken, dass er immer wieder einschlief und deshalb

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Drogen an Minderjährige verkauft – 22-Jähriger Asylbewerber in Haft

Ein Schlag gegen die örtliche Drogenszene gelang am vergangenen Dienstag den Beamten der Rauschgiftarbeitsgruppe der Polizeiinspektion Kempten. Ausschlaggebend war die Aussage eines Jugendlichen, der von einem senegalesischen Asylbewerber in mindestens

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Versuchtes Tötungsdelikt in einem Einkaufszentrum

Zu einem Polizeieinsatz kam es gestern Abend in einem Einkaufszentrum am August-Fischer-Platz. Die Ermittlungen der Staatsanwaltschaft und der Polizei gehen von einem versuchten Tötungsdelikt aus. Mehrere Notrufe erreichten kurz nach

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Körperverletzung

Als ein 42 Jahre alter Mann aus Neu-Ulm am Montagabend um kurz nach 18:30 Uhr seine 16-jährige Tochter mit ihrem 2 Jahre älteren Freund beim Küssen in der Rathausgasse in

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach: Ruhestörung wegen Handy-Spiel „Pokémon“

Gestern gegen 23.00 Uhr waren mehrere Personen in einem Wohngebiet unterwegs und unterhielten sich lautstark. Ein Anwohner fühlte sich hierdurch gestört und verständigte die Polizei. Die Ursache für den Lärm

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar