Lindenberg – Gegen Gewahrsamnahme gewehrt

Lindenberg – Gegen Gewahrsamnahme gewehrt

Am Sonntagabend kam eine Lindenberger Polizeistreife im Stadtgebiet zufällig zu einem lautstarken Streit zwischen einem Pärchen hinzu. Ein 19-jähriger Beteiligter zeigte sich umgehend äußerst aggressiv und beleidigend und verweigerte die Angabe seiner Personalien. Nachdem er versuchte nach den Beamten zu schlagen, musste er in Gewahrsam genommen, gefesselt und ins Dienstfahrzeug verbracht werden. Hierbei wurde ein Polizeibeamter leicht verletzt. Einem zwischenzeitlich hinzugekommenen Freund des Täters gelang es kurzfristig die Tür des Streifenwagens zu öffnen, um den Täter wieder zu befreien, was jedoch schnell unterbunden werden konnte. Der 20-Jährige wird nun wegen versuchter Gefangenenbefreiung angezeigt.
Der 19-Jährige, mit rund 1,5 Promille deutlich alkoholisiert, wurde in Gewahrsam genommen. Er wird wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Körperverletzung und Beleidigung gegen vier Polizeibeamte zur Anzeige gebracht.

Previous Nersingen - Graffiti Sprayer erwischt
Next Marktoberdorf - Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Vom Begleiter zum Peiniger

Mit erheblichen Verletzungen lag am frühen Donnerstag ein Mann in Ulm auf der Straße Ein Taxifahrer fand den 25-Jährigen kurz nach 3 Uhr in der Donaustraße auf dem Gehweg. In

Social News Archiv 0 Kommentare

Lindau – Testfahrt endet mit Feuerwehreinsatz

Am späten Sonntagnachmittag wollte ein 37-Jähriger aus Bregenz seinen Pick Up im Gelände testen. Dazu fuhr er ins Naturschutzgebiet neben der Ladestraße. Dort fuhr der noch ungeübte Offroad-Fahrer seinen Geländewagen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Unerlaubtes Entfernen von der Unfallstelle – Zeugenaufruf

In der Nacht von vergangenem Samstag auf Sonntag, ziemlich genau um 02:00 Uhr, bog ein bislang unbekannter Fahrzeugführer von der Saalbaustraße nach links in Richtung Krummenweg ab. Vermutlich aufgrund überhöhter

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Körperverletzung

Am Sonntag, 28.02.16. gegen 03 Uhr, kam es in einer Diskothek in der Allgäuer Straße zu einem Streit zwischen zwei Männern, wobei ein 28jähriger einem 20jährigen einen Faustschlag ins Gesicht

Social News Archiv 0 Kommentare

Illerkirchberg/Ulm – Betrunkener gefährdet Andere

Die Polizei sucht Autofahrer, die von Illerkirchberg nach Ulm gefährdet wurden Am Samstagabend gegen 18.20 Uhr kam es im Bereich der L 260 zwischen Illerrieden und Oberkirchberg zu einer Straßenverkehrsgefährdung.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Mit Fiat auf Mast

Schwer verletzt wurde ein junger Fahrer am Montag bei einem gefährlichen Manöver in Ulm Der 18-Jährige fuhr gegen 12.20 Uhr vom Bismarckring nach links in die Wagnerstraße. Hier versuchte er,

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar