Marktoberdorf – Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

Marktoberdorf – Gefährlicher Eingriff in den Bahnverkehr

Ein Lastzug-Fahrer übersah am Bahnübergang an der Ennenhofener Straße die Blinkzeichen der Signalanlage und kam bei sich schließenden Schranken auf dem Bahnübergang zu stehen. Eine Schranke senkte sich dabei genau zwischen Fahrerkabine und Lkw-Aufbau. Es gelang dem Zugführer eines von Marktoberdorf in Richtung Kaufbeuren fahrenden Schienenbusses noch rechtzeitig abzubremsen. Der Schienenbus kam ca. 40 Meter vor dem Bahnübergang zu stehen. Eigeninitiativ flexte der Lkw-Fahrer die Bahnschranke kurzerhand ab und setzte sein Gefährt zurück. An der Bahnanlage entstand ein Sachschaden in Höhe von rund 1.200 Euro.

Previous Lindenberg - Gegen Gewahrsamnahme gewehrt
Next Heidenheim - Geldbeutel aus der Hose gezogen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Memmingen – Fälschlicherweise als Polizist ausgegeben

Am Montag, 23.05.2016, kurz vor Mittag, wurde eine Pkw-Fahrerin von einem vor ihr befindlichen Fahrzeug ausgebremst. Hierbei verringerte der Fahrer dieses Fahrzeuges die Geschwindigkeit ohne ersichtlichen Grund bis zum Stillstand.

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Betrunkene Autofahrerin bleibt stecken

Am Donnerstag ist eine Pkw-Lenkerin von der Straße abgekommen, die Ursache war Alkohol Die 32-Jährige wollte am frühen Donnerstagmorgen von der Friedrich-Ebert-Straße in die Paradiesgasse abbiegen. Ihr Fahrzeug geriet hierbei

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte

Ein 33-jähriger rumänischer Staatsbürger war am Samstagabend durch ein geöffnetes Fenster eines gegenüberliegenden Wohnanwesens gestiegen und begrapschte die 23-jährige, ebenfalls rumänische Staatsbürgerin, welche sich in ihrer Wohnung befand, unsittlich. Als

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Polizei ermittelt rabiaten Ladendieb

Ein Mann hatte kürzlich in Biberach mehrere hochwertige Sonnenbrillen gestohlen. Jetzt hat die Polizei einen Tatverdächtigen überführt. Der Mann hatte in einem Optikergeschäft fünf Sonnenbrillen in seiner mitgeführten Plastiktüte verschwinden

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Auseinandersetzung in Gemeinschaftsunterkunft

Gestern Abend kam es in der Gemeinschaftsunterkunft in der Zeppelinstraße zu einem lautstarken Streit zwischen mehreren Bewohnern. Diese drei Personen waren bereits in der Vergangenheit aufgrund diverser Gründe mehrfach in

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Polizei hat Raser im Blick

Bei einer Geschwindigkeitskontrolle auf der B10 bei Lehr gab es am Donnerstag zahlreiche Beanstandungen. Die Verkehrspolizei überwachte die Einhaltung der vorgeschriebenen Höchstgeschwindigkeit, die an dieser Stelle bei 100 km/h liegt.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar