Geislingen – Jugendliche stehlen Fernseher aus Auslage

Geislingen – Jugendliche stehlen Fernseher aus Auslage

Am Dienstagmorgen wurde eine Schaufensterscheibe eine Elektronikladens eingeschlagen und anschließen ein Fernseher gestohlen. Kurz vor 03.00 Uhr wurde eine Gruppe von fünf bis sechs schwarz gekleideten Jugendlichen beobachtet, wie sie sich mit dem Fernseher auf der Stuttgarter Straße auf und davon machten. Der Schaden an der zerstörten Scheibe und durch Glassplitter beschädigten anderen Geräten in der Auslage wird auf 2.000 Euro geschätzt. Das THW wurde gerufen, welcher die Scheibe des Elektrogeschäfts verschloss. In der Nacht wurden auch noch Scheiben bei einer Zeitung und an einem Gymnasium eingeschlagen. Ob es sich um dieselben Jugendlichen handelt, wird zurzeit geprüft. Die Polizei Geislingen nimmt Hinweise unter 07331/93270 entgegen.

Previous Heidenheim - Fahrer verwechselt Gas- mit Bremspedal
Next Süßen - Geschwindigkeitskontrolle erfasst auch Sattelzüge

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm/B10 – Promillefahrer verliert die Kontrolle über Pkw

Sonntagabend raste ein 27-Jähriger mit seinem Auto in die Leitplanke der Wallstraßenbrücke. Der 27-Jährige und sein 38-jähriger Beifahrer fuhren vom Blaubeurer Ring auf die B10 in Richtung Dornstadt auf. Auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Folgen der Halloweennacht

In der Halloweennacht wurde die Hauswand eines Wohnhauses in der Bonhoefferstraße in Pfuhl von Unbekannten mit roter Farbe beschmiert. Hierdurch entstand Sachschaden in Höhe von ca. 100 Euro. Weiterhin wurde

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Trickdiebstahl durch Bettlerin

Opfer einer Trickdiebin wurde eine Frau aus Thannhausen in der Nähe des Krumbacher Wochenmarktes am vergangenen Freitag. Die Geschädigte gab einer Bettlerin eine Spende. Die Bettlerin nutzte die Hilfsbereitschaft jedoch

Social News Archiv 0 Kommentare

Kempten – Ehepaar ergaunert sich 3500 Euro – Tatverdächtige ermittelt

Bereits im November 2015 wurde mit der EC-Karte einer 74-jährigen Kemptnerin unberechtigt Geld von ihrem Konto abgehoben. Die Geschädigte hatte zunächst angenommen, die Karte verloren zu haben. Wie sich aber

Social News Archiv 0 Kommentare

Altenstadt – Räuberischer Diebstahl

Gestern Abend gegen 21.30 Uhr holte ein 39-jähriger Mann in einer Gaststätte seine Bestellung ab. Nach der Bezahlung wägte er sich unbeobachtet und entwendete aus dem abgelegen Bedienungsgeldbeutel alle Geldscheine.

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Kind verletzt zurückgelassen

Nach dem Zusammenstoß mit einem Kind ist am Dienstag in Ulm ein Autofahrer geflüchtet Der 10-Jährige fuhr kurz nach 15.30 Uhr mit seinem Rad von der Römerstraße durch den Unteren

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar