Vöhringen – Straßenlaterne unter Strom

Vöhringen – Straßenlaterne unter Strom

Gestern Abend gegen 18.00 Uhr spielten Kinder in der Blumenstraße. Ein 13-jähriger Schüler griff dabei mit einer Hand an einen Laternenmast und gleichzeitig mit der anderen Hand an das Geländer des Mühlbachs. Der Junge erhielt hierbei einen Stromschlag, der ihn benommen machte und zu einem Taubheitsgefühl in den Händen führte. Er lief zunächst nach Hause und musste dann vom Rettungsdienst zur Überwachung ins Klinikum nach Memmingen verbracht werden. Es stellte sich heraus, dass die vor 5 Monaten neu installierten Laternen in der Blumenstraße falsch verkabelt wurden, so dass diese unter Strom standen. Die Laternen wurden sofort vom Stromnetz genommen.

Previous Neu-Ulm - Renitenter Ladendieb
Next Krumbach - Dieb von Schuhen wird überführt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Einbruch ins Rathaus von Oberreute weitgehend aufgeklärt

Dank eines wertvollen Zeugenhinweises konnten zum Einbruch im Rathaus von Oberreute zwei Tatverdächtige ermittelt werden. Die Gemeinde und die Polizei bedankten sich deswegen bei der Dame, die mit ihrem kriminalistischen

Social News Archiv 0 Kommentare

Illertissen – Lkw-Fahrer über 24 Stunden am Steuer

Die Memminger Autobahnpolizei zog in der vergangenen Nacht einen Sattelzug aus dem Verkehr, dessen Fahrer bereits mehr als 24 Stunden am Steuer saß. Gegen 1.30 Uhr wurde der griechische Sattelzug

Social News Archiv 0 Kommentare

Nersingen, Elchingen – Fahren ohne Fahrerlaubnis und ein gefälschter Führerschein

In der vergangenen Nacht wurden bei Verkehrskontrollen insgesamt zwei Fahrzeugführer angehalten die nicht im Besitz der erforderlichen Fahrerlaubnis waren. In Nersingen händigte ein 58 Jahre alter Mann seinen ukrainischen Führerschein

Social News Archiv 0 Kommentare

Versuchtes Tötungsdelikt in Frankfurt am Main: Täter in Memmingen festgenommen

Ende März 2015 kam es in Frankfurt am Main zu einem versuchten Tötungsdelikt im Drogenmilieu auf offener Straße. Die polizeiliche Fahndung führte nun in Memmingen zur Festnahme eines 25-jährigen Mannes.

Social News Archiv 0 Kommentare

Elchingen – Lkw-Auffahrunfall führt zu Stauung auf der A8

Ein Auffahrunfall zwischen zwei Lkw führt derzeit auf der BAB8 in Fahrtrichtung Stuttgart zu erheblichen Stauungen. Verletzt wurde bei dem Unfall niemand. Zwischen dem Autobahnkreuz Ulm/ Elchingen und der Anschlussstelle

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Mann zeigt sich unsittlich gegenüber Kindern

Zwei Kinder im Alter von ca. 13 bis 14 Jahre teilten gestern Nachmittag gegen 18 Uhr dem Bademeister des Freizeitbades in der Wiblinger Straße mit, dass sich im Duschbereich ein

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar