Günzburg – Trickdiebstähle

Günzburg – Trickdiebstähle

Die 86-jährige Geschädigte befand sich am 04.11.2015, vormittags, beim Einkaufen im LIDL-Markt in der Geschwister-Scholl-Straße. Als sie sich bei den „Wühltischen“ aufhielt, wurde sie von einer unbekannten männlichen Person, ca. 180 cm groß, ca. 40 Jahre alt, schwarze Haare, 3-Tage-Bart, sprach deutsch mit ausländischem Akzent, angesprochen. Der Mann befand sich sehr nahe an der alten Dame. Als sie etwas später an der Kasse ihren Einkauf bezahlen wollte, stellte sie fest, dass sich ihre Geldbörse nicht mehr in der mitgeführten Tasche befand. Die Tasche hatte sie die ganze Zeit an ihrem linken Arm hängen.

Am gleichen Tag, etwa zur selben Uhrzeit geschah einer 92-Jährigen das gleiche Malheur beim LIDL-Markt in der Violastraße. Die Geschädigte befand sich zur Tatzeit am Kühlregal und hatte ihre Stofftasche am Rollator hängen. Sie wurde ebenfalls von einem unbekannten Mann angesprochen, der sich die ganze Zeit hinter ihr befand. Als sie später an der Kasse ihre Waren bezahlen wollte, war ihr Geldbeutel nicht mehr in der Stofftasche. Zeugenhinweise bitte an die PI Günzburg unter der Tel.-Nr. 08221/919-0.

Previous Kripo Memmingen klärt rund 70 Fälle! - „Einbrecher mit Fahrrad unterwegs“
Next Oberostendorf - Anwohnerin merkt sich Kennzeichen - Einbrecher ermittelt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Geschlagen und beraubt

Opfer zweier brutaler Räuber wurde am späten Donnerstag in Ulm ein Betrunkener Der 32-Jährige wollte kurz vor 23 Uhr ein Etablissement in der Blaubeurer Straße aufsuchen. Doch war er den

Social News Archiv 0 Kommentare

Geislingen – Räuber in Spielhalle

Am Donnerstag gegen 22.15 Uhr wurde eine Spielhalle in der Bahnhofstraße überfallen. Ein mit einer Maske und einer Wollmütze maskierte Mann betrat das Casino und besprühte einen 51-jährigen Angestellten mit

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Pkw-Fahrer flüchtet vor Polizeikontrolle

Einer Routineverkehrskontrolle unterziehen wollten Beamte der PI Neu-Ulm vergangene Nacht (17.11.2015), gegen 01.30 Uhr, einen Pkw auf dem Parkplatz eines Möbelmarktes im Starkfeld. Der Fahrer ignorierte jedoch die Anhalte Signale

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Betrunkenen beraubt

Am frühen Sonntag hat ein Unbekannter in Ulm einem Mann das Geld weggenommen Das Geld gehört einem 36-Jährigen. Der war gegen 4 Uhr in der Bank in der Neutorstraße. Schon

Social News Archiv 0 Kommentare

Bande für 32 Einbruchdiebstähle verantwortlich

Wie die Pressestelle des PP München am gestrigen Donnerstag, 03.03.2016 berichtete, konnte nach intensiven Ermittlungen nun eine Einbrecherbande ermittelt und mehrere Personen, darunter auch der Drahtzieher der Bande, ein 37-jährigen

Social News Archiv 0 Kommentare

Dietenheim – Flucht vereitelt

Mit einem gestohlenen Fahrzeug wollte ein 21-Jähriger in Dietenheim flüchten Der Opelfahrer war gegen 3.30 Uhr in Dietenheim unterwegs. Dort wollten ihn Polizisten kontrollieren. Das missfiel dem Fahrer. Er flüchtete.

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar