Heidenheim – Ohne Führerschein zu schnell unterwegs

Heidenheim – Ohne Führerschein zu schnell unterwegs

Für einen 56-Jährigen war am Donnertag die Fahrt in Heidenheim zu Ende

Der Mann fiel der Polizei bei einer Geschwindigkeitskontrolle gegen 11 Uhr in der Zanger Straße auf. Er fuhr mit seinem Hyundai deutlich zu schnell. Als die Polizisten den Mann und sein Auto kontrollierten, mussten sie feststellen, dass der 56-Jährige seit 17 Jahren keinen Führerschein mehr hat. Die Beamten ließen ihn deshalb nicht weiterfahren. Sein Auto blieb an Ort und Stelle stehen. Den Fahrer erwartet nun ein Strafverfahren.

Previous Senden - Täuschend echte „Waffe“
Next Ulm - Zeugen helfen bei Ermittlungen

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Schlägerei vor Diskothek

Am 03.09.2017 gegen 03:30 Uhr wurde der PI Neu-Ulm eine Schlägerei mit mehreren Personen vor einer Diskothek in der Lessingstraße in Neu-Ulm mitgeteilt. Vor Ort konnte die Beamten eine größere

Social News Archiv 0 Kommentare

Mittelbiberach – 17-Jähriger stirbt an den Folgen eines Messerstichs

Eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen endete am Samstagabend tragisch Der 17-Jährige hatte zusammen mit mehreren Freunden eine Veranstaltung in Mittelbiberach besucht. Gegen 20.15 Uhr war die Gruppe zu Fuß auf dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Betrunkener Pkw-Fahrer hinterlässt Schneise der Verwüstung

NEU-ULM: Durch einen Anwohner wurde in der Nacht vom 13. auf den 14.05.2015 mitgeteilt, dass sein Pkw, welcher in der Schwabenstraße geparkt war, durch einen anderen Pkw angefahren wurde, und

Social News Archiv 0 Kommentare

Krumbach – Hoher Sachschaden durch Cyber-Hacking

Ein 56-jähriger Geschädigter erhielt im Vorfeld E-Mails von einer angeblichen Rechtsanwaltskanzlei, worin er aufgefordert wurde, wegen ausstehender Forderungen angefallene Gebühren zu entrichten. Als Anlage waren jeweils ZIP-Dateien angehängt, welche der

Social News Archiv 0 Kommentare

Göppingen – Kind stürzte aus 3. Stock

Am Sonntagmittag befand sich eine Familie im Wohnzimmer ihrer Wohnung. Der 3-jährige Junge der Familie begab sich in das Kinderzimmer. Er kletterte über sein Bett zum Fenster und öffnete dieses.

Social News Archiv 0 Kommentare

Kötz/Lkr. Günzburg – Fußgänger beraubt

Zu einem Raub zum Nachteil von zwei Fußgängern kam es am vergangenen Samstag (02.04.2016) zwischen 03.00 Uhr und 03.15 Uhr in Kötz. Zwei bislang unbekannte Täter stellten sich einem 22-jährigen

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar