Leipheim – Schwan gerettet

Leipheim – Schwan gerettet

Am Freitag, gegen 08.00 Uhr, wurde der Autobahnpolizei Günzburg mitgeteilt, dass auf der BAB A 8 bei Leipheim, ein Schwan auf der Mittelleitplanke sitzt. Er würde Flugversuche unternehmen, könne jedoch nicht starten. Die eingesetzte Polizeistreife stellte fest, dass das Tier zwischenzeitlich auf dem linken Fahrstreifen saß und die Verkehrsteilnehmer deswegen ausweichen mussten. Der Schwan wurde auf eine nahegelegene Wiese geleitet und dort durch Mitarbeiter des Autobahnbetreibers Pansuevia mit einem Netz eingefangen. Das Tier ließ alles ganz unaufgeregt über sich hergehen. Durch ein Einsatzfahrzeug der Pansuevia wurde der verletzte Jungschwan zu einer Vogelschutzstation gebracht. Dort stellte sich heraus, dass er nicht verletzt, jedoch stark geschwächt war.

Previous Lindau - Kriminalpolizei nimmt Betrüger fest
Next Neu-Ulm - Polizeieinsatz aufgrund angeblicher Schüsse

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Trickbetrüger unterwegs

Eine 37-jährige Günzburgerin wurde Opfer von zwei Trickbetrügerinnen. Die zwei Frauen täuschten ihre Hilfsbereitschaft vor und wollten die 37-jährige Anzeigenerstatterin „heilen“. Unter einem Vorwand übergab sie den Betrügerinnen einen Kuvert

Social News Archiv 0 Kommentare

Landkreis Biberach – Staatsanwaltschaft Ravensburg und Polizei geben bekannt: Frau tot aufgefunden.

Eine 59-Jährige wurde am Samstag tot aufgefunden. Die Staatsanwaltschaft Ravensburg und das Polizeipräsidium Ulm gehen davon aus, dass die Frau einem Verbrechen zum Opfer fiel. Eine Angestellte eines Pflegeheims im

Social News Archiv 0 Kommentare

Günzburg – Tote Person aufgefunden – Nachtrag

Ein erhebliches Stück weiter gekommen ist die Kriminalpolizei Neu-Ulm bei den Ermittlungen zu dem 36-jährigen Mann, der am Mittwochabend, 15. November, gegen 21:45 Uhr, an einem Parkplatz zwischen den Lutzenberger

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Seriendiebe festgenommen

Am Samstagmittag wurden eine 40-Jährige und ihre 22-jährige Tochter beim gemeinschaftlichen Diebstahl gestellt. Sie hatten in einem Bekleidungsgeschäft in der Bahnhofstraße Kleidung im Wert von über 2.000 Euro gestohlen. Die

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Autofahrer stirbt bei Frontalzusammenstoß

Auf der B30 bei Biberach sind am Donnerstagmorgen ein Pkw und ein Lkw zusammengestoßen Zu dem schweren Verkehrsunfall kam es um 8.45 Uhr auf der Brücke oberhalb des Jordankreisels. Der

Social News Archiv 0 Kommentare

Biberach – Messer im Spiel

Ein Streit drohte Donnerstagnacht in einer Gemeinschaftsunterkunft in Biberach zu eskalieren. Die Polizei war mit mehreren Streifen im Einsatz Gegen 23.10 Uhr suchten drei Personen das Gebäude auf. Sie wollten

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar