Kempten – Sachbeschädigung

Kempten – Sachbeschädigung

Weil ein 36-jähriger nicht einsah, seine Arbeit in einer Tankstelle mit weit über einem Promille nicht antreten zu dürfen, rastete dieser aus. Hierbei schlug er gegen das Tankstellenschild seiner Chefin, welches zu Bruch ging. Im näheren Bereich konnte der Täter mit einer leicht verletzten Hand angetroffen werden. Kurz zuvor hob dieser noch einen Kanaldeckel am Fahrbahnrand aus und warf diesen auf die Straße, wobei er zu Bruch ging. Dieser konnte vorübergehend eingesetzt werden, sodass keine Gefahr für weitere Verkehrsteilnehmer ausging. Den Mann erwarten nun zwei Anzeigen wegen Sachbeschädigung.

Previous Thannhausen - Schüsse aus Schreckschusswaffe
Next Ehingen - Ladendiebe gestellt

Werbung


About author

Jürgen
Jürgen 3868 posts

iNSIDE ulm - Das Lifestylemagazin beschäftigt sich vorrangig mit aktuellen Themen aus den Bereichen Lifestyle, Party, Events, Konzerte, Festivals und natürlich dem kompletten Spektrum der regionalen Szene. iNSIDE ulm erschien erstmalig im Juni 2003 als Inside - Das Clubmagazin im A4 Format. Nach kurzer Pause wurde nun das Subculture Magazin für Ulm eingestellt und es erscheint das "neue" iNSIDE ulm Lifestyle Magazin im handlichen A6 Format. Wir hoffen es gefällt Euch und freuen uns immer über Verbesserungsvorschläge.

Das könnte Ihnen auch gefallen

Social News Archiv 0 Kommentare

Kötz/Lkr. Günzburg – Fußgänger beraubt

Zu einem Raub zum Nachteil von zwei Fußgängern kam es am vergangenen Samstag (02.04.2016) zwischen 03.00 Uhr und 03.15 Uhr in Kötz. Zwei bislang unbekannte Täter stellten sich einem 22-jährigen

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Räuberischer Diebstahl

Ein 23-Jähriger entwendete gestern Nachmittag in einem Sportgeschäft in der Memminger Straße Herrenoberbekleidung im Wert von über 450 Euro. Hierbei wurde er vom Ladendetektiv beobachtet und nach passieren des Ausgangs

Social News Archiv 0 Kommentare

Ulm – Hunde bitte an die Leine

Ein Unbekannter hat jetzt in Ulm gefährliche Hundeköder ausgelegt. Die Polizei ermittelt und mahnt, Hunde an die Leine zu nehmen Eine Ulmerin führte am Montagvormittag am Wiblinger Ring ihren Hund

Social News Archiv 0 Kommentare

Mittelbiberach – 17-Jähriger stirbt an den Folgen eines Messerstichs

Eine Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen endete am Samstagabend tragisch Der 17-Jährige hatte zusammen mit mehreren Freunden eine Veranstaltung in Mittelbiberach besucht. Gegen 20.15 Uhr war die Gruppe zu Fuß auf dem

Social News Archiv 0 Kommentare

Obergünzburg – Großes Pech für Unfallflüchtigen – Zeugen gesucht

Am Mittwoch, den 28.10.2015, befuhr eine Frau aus dem Oberallgäu gegen 19.40 Uhr mit ihrem schwarzen Fiat Punto und Oberallgäuer Zulassung die Staatsstraße von Ebersbach kommend in Richtung Obergünzburg. Auf

Social News Archiv 0 Kommentare

Neu-Ulm – Sexuelle Belästigung

Eine 29-jährige Frau fuhr gestern Abend in einem Linienbus von Ulm nach Burlafingen. Als sie sich von ihrem Sitzplatz erhoben hatte und zum hinteren Teil des Busses ging, fasste ihr

0 Kommentare

Keine Kommentare

Sie können der Erste sein, welcher diesen Beitrag kommentiert!

Hinterlasse einen Kommentar